Was passiert, wenn der Sprit so teuer wird, dass man es sich nicht mehr leisten kann?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dann hast Du keine Arbeit mehr und spaeter auch nicht`s mehr zu essen.So ist das liebe Leben im Staate Deutschland,eine Unverschaemtheit,ist so.

So langsam kann ich die Freunde verstehen, die ausgewandert sind. Mit 1.000 € Rente lebt es sich in Thailand viel besser.

0

Die paar Leute, die dann wirklich das Auto stehenlassen, fallen nicht ins Gewicht. Es wird weiter getankt und gefahren werden. Auch deshalb ändert sich nichts. Warum auch? Wir zahlen.

dann geht keiner mehr hin, es gibt ne inflation und ne revolte. danach gibts das vierte reich.

der staat handelt schon, indem er für das benzin so horrende steuern verlangt.

glaub mir, dem deutschen staat geht das am allerwertesten vorbei...

Dann wird mehr Fahrrad gefahren und EAutos gekauft;)

ohne geld wird gar nichts gekauft.

0

Na ja, es gleicht sich sowieso immer aus, weil die neueren Autos immer weniger Benzin brauchen.

das glaubst auch nur du.

solange PW, die 15 liter und mehr fressen steuerbegünstigt, weil "umweltfreundlich" sein sollen, gleicht sich gar nichts aus.

0
@ponyfliege

Dann glaub es eben nicht ;) ich habe meine eigenen Erfahrungen damit gemacht.

0

Jammern auf unheimlich hohen Niveau!

Vergleiche mal die Situation mit anderen Ländern.

Z.B. Polen. Durchschnittsjahreseinkommen um die 9000 Euro, Spritpreis jedoch fast so wie hier.

Hier, Durchschnittsjahreseinkommen 40 000 Euro.

Wenn man als Pole also tanken geht, dann reißt das ein Loch in die Tasche, das einem hiesigen Spritpreis von sage und schreibe 7,50 EUR / Liter entsprechen würde.

Also bitte, für was soll da bitte der Staat eingreifen?

Soll das heißen das ich mir keine Gedanken machen darf, weil es jemand anders schlechter geht??

0
@Monsterlein

Doch natürlich.

Ich meine damit nur, man könnte auch mal "die Kirche im Dorf lassen".

Nicht für alles muß der Staat gerade stehen, zumal das in dem Fall auch nicht bringen würde. Preisvorschriften kann man nicht machen und die Steuer senken? Dann feiern die Mineralölkonzerne eine Megaparty, denn die schlagen dann genau das wieder drauf, auf was Vater Staat vorher verzichtet.

0

Was möchtest Du wissen?