was muss man im Praktikum im Reitstall machen?

9 Antworten

Wahrscheinlich Pferde fertig machen (im Sinne von putzen etc.), misten, Pferde auf die Weide/Koppel bringen, füttern übernehmen und auch den Rest halt sauber machen, fegen ... Größtenteils die "Drecksarbeit".

ich hab mal Reiterferien auf einem hof gemacht. ich denke die aufgaben sind bis aufs reitkurse gleich wir mussten die Boxen sauber machen. zweimal am tag die Pferde striegeln, uns um sattel und alles kümmern, die pferde füttern nunja und eben reitkurse

Wahrscheinlich die Drecksarbeit....Misten, abäppeln, Sättel und Trensen putzen und den Hufschlag harken...Sicherlich darfst Du auch ab und zu ein Pferd putzen und wenn Du ganz großes Glück hast und der Besi Zeit, kannst Du auch mal reiten. Aber es ist grundsätzlich ein Knochenjob....

Was möchtest Du wissen?