Was kann man alles machen bei einer Reitbeteiligung?

7 Antworten

Du müsstest eh mit der Besitzerin eine Art Vertrag machen, was du machen darfst und sollst. Wenn Du richtig reiten kannst, wirst Du auch Ausritte machne können, und eben das Pferd versorgen.

Also ich habe eine Reitbeteiligung und ich darf mit ihr eigentlich alles machen dressur reiten, springen, ausreiten, longieren, ohne sattel reiten, aufs tunier gehen, bodenarbeit.... ich würde einfach am anfang mit der besitzerin reden was sie sich vorstellt was du machst!!! :D

Also ich hab auch eine und die Besitzerin sagt, dass an diesem Tag das Pferd mir gehört und das ich machen darf was ich will.... bei meiner Freundin ist es so, dass sie das pferd nur 1ne stunde am tag hat also es ist immer von besitzer zu besitzer unterschiedlich

Was möchtest Du wissen?