dich nach vorne lehnen und den nhals des pferdes umklammern und fest auf die bügel mit deine fussspitze drücken und der absatz runter. natürlich die knie gut verschliessen. aber ich hoffe, das du nicht so ein pferd reiten musst..

...zur Antwort

reiten nei9ne hengst, egal welche rasse, richtet sich nach dem können des reiters. wenn du genre dressur reitest, dann ist ein hengst andalusier-pre ein tolles geeignetes pferd. aber das alle hengst besitzer reiten können, würde ich nicht mit gutem gewissen behaupten. ich persönlich finde ich das hengst als hengst bleiben sollen wenn man mit ihnene züchten will, ansonst, sollen sie kastriert werden. eben wegen die haltung und die art wie ihren besitzer damit umgehen. meistens ignorant und können ihren hengst beim reiten nicht ganz kontrollieren. egal ob es um andalusier oder andere rasse geht. hengst ist hengst..

...zur Antwort

Ausser Schritt, Trab und Galopp können Isländer noch im Tölt und Paß gehen. Nur wenige Pferderassen, ausser dem Islandpferd sind heute noch in der Lage mehr als 3 Gänge einzulegen. Den meisten warmblütigen Pferden wurde dieses Talent einfach weggezüchtet.

In Island wurden diese Gänge aber gebraucht, deshalb legten die Isländer bei der Züchtung besonderen Wert auf die Erhaltung der 4. und der 5. Gangart. Die Pferde stellten für die Isländer vor der Einführung der Autos und der kompletten Instandsetzung der Ringstraße,die einzige Transportmöglichkeit dar. Und da das Reiten in Tölt angenehm und im Rennpaß schnell ist, war es wichtig, daß die Pferde diese Gangarten besaßen. Wer möchte und kann schon Tagesreisen im Galopp absolvieren?

Isländer die die Veranlagung haben, in allen 5 Gängen ausgebildet zu werden, werden Fünfgänger genannt. Viergänger beherrschen Schritt, Trab, Galopp und Tölt. Naturtölter werden Pferde genannt, die schon allein auf der Weide am liebsten tölten. Viele Pferde, die nicht sauber tölten können, fallen durch einen langsamen Paßgang auf, der sehr unangenehm holpert, man nennt diesen Gang in der Umgangssprache Schweinepass. Da es für den Reiter weitaus schwieriger ist, vier oder fünf Gänge ordentlich zu reiten als nur drei, ist es auch beim Islandpferd sehr wichtig, die Spezialgangarten richtig reiten zu können, damit das Pferd und damit auch die Rittigkeit nicht an Qualität verliert. Zuerst sollte man sich klar darüber werden welche Gänge es gibt und was die Besonderheiten dabei sind. geysir.com

...zur Antwort

ich bin eine begeiserte fan der Spanischen Pferderasse Andalusier P.R.E. (Pura Raza Espanola). und diesen pferdrasse als hengst oder stute sind nicht gefährlicher als anderen. nur die haltung können sie scharf machen...jeder hengst, rasse unabhängig wird zu fury wenn eine rössige stute in die nähe ist.also, hängt das wieder vom menschen was sie aus diesen tolle pferde machen, vom charakter, ganz toll, haben arabischesm, berber, und vollblut im laufe den letzen 1000 jahre bei gemischt..eine tolle rasse..sehr anmutig und edel..gerade für dressur

...zur Antwort

ich würde damit anfangen das pferd das stimmen kommando bei zubringen. führe es einfach draussen oder sonst wo und übe das anhalten mit belohnung system, bis du das gefühl hast, das er es geschnallt hat. das geht natürlich nicht an einem tag...also geduld und üben. wenn er so weit ist, dann beim longieren das kommando benutzen und gleichzeitig mit dein körpersprach unterstützen so das du dich nach vorne bzw. seitlich bewegst, quasi in der richtung wo du ihm der weg sperren kannst. es wird auch nicht gleich klappen aber immer wieder üben, auf mehrere tagen verteilt. nicht das tiere überfordern..auch da, empfehle ich die belohnung system ..

...zur Antwort

so ohne reitstunden von qualifizierte reitlehre/in, würde ich es dir nicht empfehlen..später wenn du es kannst eingermassen, kannst dir eine RB organisieren. reiten ist kein sport den man so ho lala lernen kann. es schadet nur das pferd. reiten bedeutet auf ein lebebwesen zu sitzen und das sitzen muss gelernt sein damit das pferd keine schaden davon trägt...

...zur Antwort

kleine sprüngele, schon aber auf keinem fall leistungsport mehr, also turnier etc.. da er keine schmerzen hat ist ewr vielleicht auch etwas unempfindlich an diesen bein , also, würde ich über keine fest hindernis springen, das wäre für ihm und für dich gar nicht so gut..

...zur Antwort

habe mein früheren wintec sattel (schwarz) mit schwarze schuhcrem eingeschmiert und es sah danach aus wie neu...natürlich nicht zu viel auftragen. zahnbürste dazu benutzt..

...zur Antwort

warum nicht..ich benutzt ikmmer oliven öl, schon seit jahre..und das leder hat keine schaden bekommen ist eben teuerer als herkömmlich lederfett/öl.

...zur Antwort