Was muss man haben und können um Apotheker/in zu werden?

3 Antworten

Um Apotheker zu werden, muss man an einer Universität 8 Semester lang Pharmazie studieren. 

Studieren kann man natürlich, wenn man dss Abitur hat (Zulassungsvoraussetzungen in den Letzten Jahren, worunter auch Durchschnittsnoten, findet man bei Hochschulstart.de), aber auch ohne Abitur kann man an manchen Unis studieren. 

Die meisten Studenten, die ohne Abitur Pharmazie studieren, haben vorher eine Ausbildung als PTA abgeschlossen und einige Jahre in dem Beruf gearbeitet. 

Wenn man sich für ein naturwissenschaftliches Studium entscheidet, sollte man vor Mathematik, Biologie, Chemie und Physik nicht zurückschrecken. Auch wenn man nicht alle Fächer in der Schule belegen kann, gibt es die Möglichkeit sich im Selbststudium oder durch bestimmte Vorbereitungskurse das felhende Wissen anzueignen. 

Im Studium sind Fleiß und Durchhaltevermögen Eigenschaften, die man sehr gut gebrauchen kann.

Pharmazie studieren und Biologie/Chemie Interesse.

Was möchtest Du wissen?