Was macht ihr an Halloween - 31.10?

Das Ergebnis basiert auf 42 Abstimmungen

Nichts 74%
Mit Freunden was machen 14%
Von Haus zu Haus laufen 7%
Mit Freundin was machen............... 5%

30 Antworten

Erst gehe ich ganz normal arbeiten. Abends ist bei uns im Dorf Fußball (ich wohne in NDS, da ist wegen Reformationstag Feiertag). Und da ich in NRW arbeite, habe ich Freitag frei und kann nach dem Spiel noch etwas länger bleiben und ein paar Bierchen trinken... aber nicht wegen Halloween

Mit Freunden was machen

Wie jedes Jahr mittlerweile - seit ca. 10 Jahren (oder länger? 🤔 ). Wir haben ein kleines Theaterstück / eine kleine Show einstudiert. Die findet in meinem Kellergang statt. Wir sind 7 Leute im Alter von 8 bis 60. Es wird einen Begrüßer geben, der die ankommenden Kinder begrüßt und in Gruppen (mit Eltern!) mit jeweils 6 Leuten einteilt. Derjenige ist auch als Türsteher abgestempelt, falls wir ungebetenen Besuch bekommen sollte: Im Handy ist schon die 110 eingespeichert für alle Fälle! Dann wird die Gruppe die Kellertreppe hinuntergeführt zu unserem "Elm Street Hotel". Dort wird die Gruppe in das Foyer des Hotels geführt, welches sehr nett aussieht mit einer Blumenvase auf einem Spitzendeckchen, einer Keksschale, und einer Wasserkaraffe mit 2 Gläsern. Völlig harmlos. Ein Portier schläft und wartet auf seinen Einsatz. Danach werden die Hotelgäste zum Hotelier geführt und müssen den Vertrag unterschreiben. Der Hotelier ist schon ungnädiger und es muss erwürfelt werden, wer "der Dumme" ist, der ein Zimmer in diesem verfluchten Hotel gebucht hat! Sobald der Dumme durch würfeln ermittelt ist, bekommt er vom Portier den Zimmerschlüssel zu Zimmer Nr. 217. Das Foyer wird sich dann gewandelt haben mit einem abgehacktem Fuß im Kühlschrank, das Wasser wird zu Blut und die Kekse werden zu Augen! Danach zeigt der Portier den Gästen den Weg zum Zimmer Nr. 217, wobei die Gäste noch an 3 Erschreckern vorbei müssen. Nur, damit sie auf einem Friedhof landen, auf dem Rotkäppchen um ihre Großmutter trauert und ein Rätsel lösen muss, um dann vom bösen Wolf (einer der Erschrecker) ein Mal um den Häuserbock gejagt zu werden!

Ich werde das Rotkäppchen sein. Und ich freu mich tierisch drauf!

Nichts

Abgesehen davon, dass ich im Urlaub bin, habe ich damit ohnehin nichts am Hut.

Amerikanischer, kommerzialisierter Mist, von dem kaum jemand weiß, wie es zustande kam.

Für den Ursprung kann ich mich durchaus erwärmen.

Nichts

Na ja, nicht ganz nichts. Vermutlich werde ich mich entweder um mein Studium kümmern, oder mein Zimmer weiter renovieren, oder tatsächlich nichts machen.

Was möchtest Du wissen?