Was kostet es ungefähr einen Raum zu teilen?

3 Antworten

Grundsätzlich solltest Du dein Vorhaben erst einmal mit dem Vermieter besprechen. Diese Wand muss ja an Fußboden und Decke befestigt werden.

Insbesondere bei dem Fußboden könnte das kritisch werden. Bei einem Auszug müsstest Du den Ursprungszustand herstellen, allerdings wirst Du bei dem Einbau den Bodenbelag beschädigen.

Ansonsten habe ich eine derartige Trockenbauwand (3 m) mal einbauen lassen. Der Spaß hat mich ca. 1.300 € gekostet. Dazu kommt dann noch das Türblatt samt Umfassungszarge. Das dürfte dich nochmal ca. 280-300 € kosten.

Knapp 2.000 € solltest Du schon einplanen.

Auf jeden Fall erst mal mit Vermieter abklären. 

Wenn du handwerklich etwas geschickt bist, kannt du das auch selbst machen. Dann brauchst du nur das Material. Das teuerste wird die Tür und da kommt es eben drauf an was du für eine haben möchtest. Ingesamt kommt man aber mit ca. 300 € hin, wenn man alles selber macht.

Selbst machen scheint ja nicht die Option zu sein.

0

Davon habe ich leider keine Ahnung aber mich würde mal interessieren ob der Vermieter das überhaupt erlaubt

Ja klar!

0

Was möchtest Du wissen?