Was kostet ein Durchcheck von 2 Wellensittichen beim Tierarzt?

2 Antworten

Wenn Du neue Wellensittiche bekommst, dann solltest Du sie zunächst für 12 Wochen in Quarantäne setzen.

So wird das erfolgreich und üblicherweise seit vielen Jahrzehnten von den Profis gemacht.

Eine Eingangscheck beim Tierarzt kostet im Gegensatz dazu viel Geld und bewirkt nichts !

Denn er sagt dir bestenfalls, dass der Tierarzt zum Zeitpunkt der Untersuchung nichts finden konnte, was die Gesundheit des Vogels beeinträchtigte.

Aber es besagt nicht, daß dein frisch untersuchter Wellensittich nicht morgen erkrankt und deine anderen Vögel ansteckt.

Da jede Infektion eine gewisse Inkubationszeit hat, kann da selbst der beste Tierarzt nichts finden.

Laß dich also nicht von dem Gerede der sogenannten "Tierschützer" anstecken, die meinen, dass ein Eingangscheck wichtig sei.

Viele solcher sogenannter "Tierschützer" betreiben Lobbyarbeit für die Wellensittichindustrie und deren Peripherie.

Damit helfen sie dabei, unerfahrenen Wellensittichhaltern das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Mit besten Grüßen

gregor443

In der Natur würde auch keiner dem Menschen helfen, wenn er krank wäre. Warum übst du dann den Beruf einer Krankenschwester aus?

Beobachten alleine reicht nicht. Viele Krankheitserreger kann ein Vogel auch in sich tragen, ohne dass es gleich zum Ausbruch der Krankheit kommt, wie z.B. die Megabakteriose. Die anderen Vögel würde man damit anstecken.

Und was glaubst du eigentlich, welche Kosten auf dich zukämen, wenn du krank wärst, aber nicht versichert bist?

Vögel kann man nun einmal nicht versichern, also muss jedes Mal bar bezahlt werden.

Und züchtest du etwa? Dies ist ohne eine Genehmigung nicht erlaubt.

Gehst du überhaupt einmal zum Tierarzt, wenn ein Vogel medizinische Hilfe benötigt? Wenn man Haustiere hat, dann ist das auch die Pflicht von einem. Bei Vögeln sollte man ohnehin nur einen vogelkundigen Tierarzt kontaktieren.

Was möchtest Du wissen?