Was kommt auf mich zu, wenn ich in der Probezeit positiv auf THC getestet wurde?

6 Antworten

  • 500€ Bußgeld
  • 2 Punkte
  • 1 Monat Fahrverbot
  • 28,50€ Gebühren

wenn das ASF nicht wegen Alkohol oder Drogen angeordnet worden ist.

Dazu kommen dann in einigen Wochen Probezeitmaßnahmen in Form einer Verwarnung und der Empfehlung an einer verkehrspsychologischen Beratung teilzunehmen.

Also wenn du noch in der Probezeit bist ist dein Wisch weg. Die Geldstrafe ist glaub von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Unter Umständen musst du eine MPU machen.
Grüße

Danke für die Antwort. Aber wenn die Polizei mir derartige Infos gibt, dann können die mir doch nicht eine noch härtere Strafe geben oder? HAst du zufällig eine Idee, wie lange er weg sein wird?

0

Die Polizisten haben da eh nichts zu sagen. Das entscheidet ein Staatsanwalt. Richten sich auch nach deinen Vorstrafen, was du bekommst.

0

Was möchtest Du wissen?