Was kann mir die Rennleitung(Polizei) sagen, wenn ich mit Slicks fahre auf der Öffentlichen Strasse?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Was kann mir die Rennleitung sagen, wenn ich mit Slicks fahre auf der Öffentlichen Strasse?

Nicht kann, sondern wird sagen:

"Der Wagen bleibt stehen und darf erst benutzt werden, wenn ordentliche Reifen drauf sind. Um sicherzustellen, dass Sie nicht Weiterfahren, beschlagnahmen wir den Schlüssel. Bitte händigen Sie mir den Autoschlüssel aus. Dann Führerschein und Fahrzeugschein, denn wir leiten gegen sie ein Bußgeldverfahren wegen Zuwiderhandlung gegen die StVZO ein". 

Wenn der Schlüssel nicht rausgegeben wird:

"Sie haben zwei Möglichkeiten, entweder sind Sie kooperativ und händigen mir den Schlüssel aus, dann sind alle zufrieden und friedlich. Oder sie händigen ihn mir nicht aus. Dann bekomme ich den Schlüssel auch, aber einer von uns beiden hat Aua. Ich bin es aber nicht, der mit dem Aua".


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiki01
20.06.2017, 08:31

Gute Antwort, in der Wortwahl dem Intelligenzquotienten der Klientel angepasst.

2
  • Guten Tag.
  • Fahrzeugpapiere bitte.
  • Ihre Reifen besitzen nicht die ausreichenden Profilrillen oder Einschnitte.
  • Sie erwartet ein Bußgeld in Höhe von ...
  • Sie dürfen nicht weiterfahren und müssen vorführen oder
    weiterfahren, schnellstmöglich wechseln und vorführen.
  • Auf Wiedersehen.

Das werden sie sagen.

Kosten wird es zwischen 60 und 115 Euro Bußgeld - je nachdem, ob du auch der Halter bist und ob es dadurch sogar zum Unfall kam.

Je nach tatsächlichem Zustand kann / darf man dir die Weiterfahrt untersagen.

Bei Slicks fährst du keinen Meter mehr weiter und da das dann ziemlich sicher Vorsatz ist, kann es auch das doppelte Bußgeld kosten.

In allen Fällen gibt es einen Punkt und es ist ein B-Verstoß in Bezug auf die Probezeit.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die lassen ihn abschleppen und ab zum tüv.dann gutachten wegen nicht zulässiger bereifung und den ganzen spass zahlst du.fahren geht erst wieder nach erneuter tüv vorführung mit den richtigen reifen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Michael69
20.06.2017, 14:17

Zum TÜV? Ein Gutachten? - Nein, das wohl nicht.

Gruß Michael

0

Die legen deinen Wagen an Ort und Stelle still!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die werden entweder den Wagen auf deine Kosten abschleppen oder ist kein Abschlepper so schnell erreichbar 

alle Reifen zerschneiden das Du damit nicht mehr fahren kannst und Du selber sehen musst wie die Gurke nach Hause kommt oder andere erlaubte Felgen mit Reifen auf die Karre kommen 

mit so was lässt dich kein Polizist mehr nur 1 Meter fahren den wen dann was passiert hat er den Ärger wen er dich nur nach Hause fahren lässt und passiert was nur wegen der Reifen 

da kann er besser mit dem Messer die Flanke zerscheiden das die Reifen unbrauchbar sind und nur noch Schrott auf Ersatz hast du damit auch kein Anrecht  .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiki01
20.06.2017, 08:29

alle Reifen zerschneiden das Du damit nicht mehr fahren kannst

Ganz sicher macht das die Polizei nicht. Die hat andere, effektivere Möglichkeiten zur Gefahrenabwehr.

0
Kommentar von 19Michael69
20.06.2017, 14:10

Zerschneiden sollte man besser diese Antwort - leider wie die meisten von dir!

Du lernst es einfach nicht ;-(

Gruß Michael

0

Auf der öffentlichen Straße gibt es keine Rennleitung, aber wenn die Polizei dich damit erwischt fährst du nicht mehr weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der sagt vielleicht "selbst Schuld" wenn dich die Retter von der Strasse kratzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Rennleitung disqualifiziert dich.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?