Was kann man zurück antworten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

die Frage How are you? = Wie geht es dir/Ihnen?

wird i.d.R. mit

(I'm) fine, thanks. (And you?) (selbst, wenn man auf dem Zahnfleisch und mit dem Kopf unter dem Arm daherkommt- britisches Understatement) erwidert.

Weitere gebräuchliche Erwiderungen:

- Not too bad.

- Very well.

- So-so.

- I'm okay / all right.

- Not too well (, actually.)

Die Frage How are you? = Wie geht es dir/Ihnen?

ist nicht die Aufforderung, Details oder seine ganze Krankheits- und Leidensgeschichte zu erzählen.

Wenn man weitere Einzelheiten erfahren möchte, fragt man weiter z.B.:

- What's wrong with you?

- What's the matter with you?

Da mit bei How are you? I’m fine, and you? – and how are you? gemeint ist, muss es hier grammatikalisch So am I. heißen. Das ändert nichts an der Tatsache, dass man umgangssprachlich hier trotzdem oft Me too. hört.

Interessante Diskussionen darüber, wie man auf … and you? Antwortet, findest du z. B. unter folgenden Links:

- http://www.usingenglish.com/forum/threads/106068-I-m-fine-too-Me-too

- https://www.englishforums.com/English/SoAmIMeToo/bvlnj/post.htm

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schwierig. "me too" geht irgendwie, aber wenn er "I'm fine and you?" geschrieben hat, würde ich wahrscheinlich bei "fine" bleiben.

Dein eigener Vorschlag klingt gut: I'm fine too.

Oder: I'm also fine.

Mit "... and you" meint er "And how are you"?

Es geht auch: I'm doing pretty well, thanks.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Me too, thanks a lot!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja einfach mit Me too,thanks!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?