Was kann man bei einem ersten Date als kleine Aufmerksamkeit

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hm...also beim 1.Date würd ich nichts Großes machen, das überfordert die Frau - aber generell kommen Fressalien immer gut, und zwar aller Art! Angefangen bei Schokolade, über Döner, bis hin zur Weihnachtsgans. Falls sie Haustiere hat, freuen die sich natürlich auch über Leckerlis, aber so weit hast du bestimmt schon gedacht.

Beim 2./3. Date, wenn man sich dann besser kennt, kann man dann schon mal ein Pflänzchen mitbringen, was allerdings nicht immer ein Blumenstrauß sein muss; auch Grünpflanzen kommen sehr gut an!

Alles weitere, wie Staubsauger, Pfannen, Möbel etc sind dann definitiv ein Fall für Weihnachten oder Geburtstag! Man muss es ja nicht gleich übertreiben. Und später auch nicht.

Aber ich denk, du machst das schon richtig ^^ viel Glück.

Vielen Dank, tolle Antwort !

0

Wer mir einen Staubsauger zum Geburtstag oder eine Pfanne zu Weihnachten schenkt, dem haue ich dieselbe gleich auf'n Kopf :)

Zu besonderen Tagen bitte was Persönliches :)

0

Ich glaub Blumen reichen. Etwas für den Haushalt würde ich nur mitbringen, wenn sie vorher gesagt hat dass sie ein Wallholz braucht um Weihnachtsgebäck zu machen. Also es müsste einen direkten Zusammenhang zu einem Gespräch haben und deine Aufmerksamkeit unterstreichen. Aber beim ersten Date eher nicht.

Beim ersten Date lieber keine Geschenke machen. Bringt die Frau nur in Verlegenheit - erst recht, wenn sie keine "kleine Aufmerksamkeit" dabei hat. Es reicht vollkommen aus, wenn du den Kaffee bezahlst ;-)

Erstes Date: Nur dich und gute Laune mitbringen, und die Rechnung übernehmen :)

Ich würde beim ersten Treffen noch nichts schenken, weil es sonst so rüber kommt, dass sie daruf angwiesen ist oder so. Ich würde warten bis zum 2. treffen wenn du beim ersten mit ihr drüber gerdet hast ODER sie dich drauf anspricht ;)

Was möchtest Du wissen?