Was kann ich tun damit ich nicht mehr von Männern angesprochen, angemacht oder angeglotzt werde?


20.05.2020, 18:37

Achso es sind auch keine Männer die nur Frauen mit Kopftuch gewöhnt sind... Iwi immer die schwarzen. Es soll jetzt nicht rassistisch klingen aber bis jetzt wurde ich nur 2 mal von einen nicht-schwarzen, der Rest war von dunkelhäutigen. Is mir so aufgefallen

Wie ziehst du dich an/wie verhälst du dich in der Öffentlichkeit

Hatte eine mom jeans an und ein t-shirt und eine schwarze Jacke... Unauffällig

8 Antworten

Ich schau auch immer die Hunde an, glotze auch ganz auffällig, ich weiß dann nichtmal wer am anderen Ende der Leine ist XD Ich mag Hunde.

Ok ernsthaft, das liegt nicht an dir. Manche Männer sind einfach so, egal was für eine Frau da kommt. Du musst also an dir nichts ändern. Vllt schauen sie, weil sie es einfach nicht gewöhnt sind, Frauen ohne Kpftuch mit so viel Freiheit wie wir in Dt haben, zu sehen. Und vllt ist es bei denen einfach so, dass man(n) glotzen darf. Bei uns gehört das ja nicht zum guten Benehmen, vllt ist das dort anders.

Gehe einfach mal ohne Hund raus, wahrscheinlich spricht Dich dann niemand mehr an... ;-)

Lass den Hund zu Hause.

Der Hund muss aber auch Iwan raus

0

Geh raus, wenn es dunkel ist, oder keiner draußen.

Du brauchst einen größeren Hund

Was möchtest Du wissen?