Ist ein Gepard oder ein Falke schneller?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Sturzflug ist der Wanderfalke schneller als der Gepard beim Rennen in Schlagflug  nicht. Im geraden Flug sind zb auch Tauben schneller als Falken. Tauben erreichen auf kurzen Strecken im Flug die Geschwindigkeit die ein Gepard bei Laufen erreicht 100 bis 120 KMH. Der schnellste Vogel im Schlagflug ist der Mauersegler er kann bis zu 200 KMH erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Sturzflug ist der Falke viel schneller als der Gepard im Sprint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KpopLale44
16.01.2016, 21:00

danke für die antwort ^^

0

Der Wanderfalke legt im Sturzflug bis zu 300km/h an den Tag. Die schafft der Gepard auch nicht im rennen.  Der Falke legt dieses Tempo aber nicht über Langzeitstrecken an den Tag. Aber für eine Zeit von Sekunden ist der Falke bzw. Wanderfalke der schnellere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KpopLale44
16.01.2016, 21:52

DankeschÖn für die antwort ^^

0
Kommentar von Bitterkraut
16.01.2016, 22:03

Der Gepard sprintet auch keine Langzeitstrecken. Auch über Distanzstecken ist ein Falke garantiert schneller als ein Gepard.

1

von oben nach unten ist der falke schneller ... aber wenns um die überwindung von kurzstrecken projeziert auf die Erdoberfläche geht, ist der Gepard schneller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KpopLale44
16.01.2016, 20:36

Danke für die antwort ^^

0
Kommentar von Bitterkraut
16.01.2016, 21:01

Der Sturzflug ist aber für den Falken das, was für den Geparden der Sprint ist. Der schnelle Angriff. Anders kann man das nicht vergleichen. Das ist dann wie Sontags ist es kälter als draußen.

0

Der Wanderfalke kann deutlich schneller fliegen als der Gepard rennen kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?