was ist naturalismus in der kunst?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Naturalismus zeigt die Welt wie sie ist, möglichst "werteneutral", also zum Beispiel auch die Gesellschaft in ihrer Gesamtheit, ohne nur auf die Oberschicht einzugehen (wie es früher sehr oft gemacht wurde), sondern auch die Arbeiter-/Unterschicht darzustellen. Aber immernoch so, dass diese nicht glorifiziert wird, sondern einfach nur so gemalt wird, wie sie tatsächlich ist.

Möglichst naturnahe Wirklichkeitsdarstellung ohne beschönigung von Hässlichem (Heraushebung des Ästhetischen wie im Realismus fällt weg), aggresivere und stechendere Farben als in den vorherigen epochen, Definition nach Arno Holz : Kunst = Natur - x wobei X die variable "Dichter" ist und möglichst klein sein soll (100% authentische Naturdarstellung gewünscht)

Was möchtest Du wissen?