Was ist mit "Ohne Limit" gemeint?

5 Antworten

Limit ist sozusagen eine Grenze -- also etwa "grenzenlos"

"Ich war ohne Limit" ist eigentlich Quatsch. Man will damit eigentlich sagen das man gelebt hat als hätte man keine Limits, also hat man vieeel schei?e und geilen scheiß gemacht hat sich aber immer gedacht da geht noch etwas und hat es noch krasser gemacht.

Den Film hab ich auch mal gesehen und das geht es ja wenn ich mich nicht irre darum das diese neue Designerdroge einem ungeahnte Möglichkeiten und mittel zur Verfügung stehen.

So in etwa ist das gemeint, z. B. ein 18 Jähriger der zum ersten mal ganz allein Auto fahren darf und diese erweiterung seines "Können" einfach nicht begreift

"Ohne Grenzen" heißt das. Also "alles ist möglich", "alles ist erlaubt" - in der Richtung. Bei dem Film geht es ja um eine Superdroge, die es möglich macht Übermenschliches zu leisten, also grenzenlos schlau usw. zu sein.

"Ich war ohne Limit" heißt so viel wie ich habe Grenzen überschritten oder bzw. es gab für mich gar keine Grenzen. Das kann positiv verwendet werden wie z.B. in "Ich war ohne Limit glücklich" oder eben negativ wie "ich war ohne Limit unvernünftig".

LG

Was möchtest Du wissen?