Was ist gesünder, Cola oder Fanta?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Der Zuckergehalt ist so ziemlich derselbe, insofern kann man sagen dass beides gleich gesund bzw gleich ungesund ist.

Wobei man eventuell noch erwähnen könnte, dass Fanta Beta Carotin enthält, also eine Vorstufe von Vitamin C.

In Relation zum Zuckergehalt, der jedoch extrem hoch ist, ist dieses Vitamin C absolut zu vernachlässigen.

Du solltest deine Antwort noch einmal überarbeiten.

Das mit den Vitaminen kann man so nicht stehen lassen.

0

doch, wie du siehst kann man das ganz hervorragend stehen lassen. Aber ich will mal nicht so sein und korrigiere meine Antwort, indem ich sage das Beta-Carotin nicht die Vorstufe von Vitamin C ist, sondern von Vitamin A.

1

Da dir keins von beiden viele Nährstoffe liefert die dein Körper braucht ist keines davon "gesund". Kommt aber auch darauf an wie du "gesund" definierst.

Lg

HelpfulMasked

Das schenkt sich wenig, aber sofern man nicht zu viel davon trinkt ist es auch nicht ungesund. Oder so gesagt: Wer sich nicht ständig von zuckersüßen Softdrinks ernährt trägt keine Schäden fort^^

Genau, wenn man das dauernd macht, kann man sich jedoch über kurz oder lang schonmal auf Nierensteine einstellen z. B.

1

Da keines der beiden Getränke auch nur im Ansatz irgendwelche gesunden Inhaltsstoffe hat, spielt es keine Rolle, welches der beiden Getränke gesünder ist. Keines davon ist gesund!!!

Viele denken jetzt vielleicht, dass in Fanta ja Orangen drin sind, aber nein ... es ist lediglich Orangenaroma darin. Da ist von den gesunden Bestandteilen einer Orange absolut gar nichts mehr übrig.

Außerdem werden beide Getränke sehr stark erhitzt, was auch wieder evtl. enthaltene gesunde Inhaltsstoffe zerstört.

Vergiss es einfach ... es macht keinen Unterschied, welches der beiden Getränke Du zu Dir nimmst. Einziger Unterschied ... Fanta enthält pro 100 ml 37 kcal und Coca Cola Classic enthält pro 100 ml 42 kcal. Du nimmst bei Fanta also minimal weniger Kalorien zu Dir.

Das beste Getränk der Welt ist und bleibt unser gutes Wasser ... direkt aus der Leitung.

Ich wünsche Dir alles Gute

Beide sind Genußmittel - und nicht gesund aufgrund ihres hohen Zuckergehalts (bzw. Süßstoffgehalts).
Ansonsten macht es keinen großen Unterschied - trink, was du magst.


Beides ist ungesund, wenn man zu viel davon trinkt (zu viel Zuckergehalt)

Keins von Beiden. 

Es enthält beides ca 30 Stück Würfelzucker auf einen Liter. Das bisschen Koffein macht da den Kohl nicht fett.

OMG 30 Stück soviel Tee benutze ich sogar nur so 2 bis 3 Stück aber 30 sind viel zu viel!!!

0
@Tyrak

Ein Stück wiegt ca. 3g in Cola/Fanta sind pro 100ml 10g Zucker also pi mal Daumen 3 Stück. Auf einen Liter macht das ca. 30.

1

Omggg

0

Beides ist nicht gesund. Zuviel Zucker und Chemie.
Aber Cola schmeckt mir auch schonmal. :-)

Cola trinken wir nur zu besonderen Anlässen, wenn wir mal essen gehen oder Geburtstage feiern.

Ansonsten gibt es bei uns Wasser und Fruchtsaftschorlen.

LG Kessy

Was ist gesünder ? Zuckerwasser mit Farbstoff oder Zuckerwasser mit Farbstoff ? Really ?

Ka dachte halt das eins gesunder ist. Dann trinke ich halt brunnenwasser :)

1

Hahaaaaa

0

Fanta hat weniger Zucker! Eigendlich ist beides ungesund drink Wasser ist viel gesünder

Cola 10,4g/100ml

Fanta 9,6g/100ml

da ist nicht wirklich viel um.

0

Hallo du, 
nimm cola oder fanta zero dann kannst du noch pommes dazu essen... hat dann ja nicht so viel zucker

viel spaß

Gesund, nichts von beiden

Was möchtest Du wissen?