Meine Schwester hat ihrer besten Freundin einen silbernen Armreif mit der Gravur: Soulsister geschenkt. Die hat sich riesig gefreut. Meine Schwester trägt den gleichen.

Meine Tochter hat das gleiche mit T-Shirts gemacht mit diesem Aufdruck. Partnershirts, auf dem einen Shirt zeigt der Pfeil unter dem "Soulsister" nach links, auf dem anderen Shirt nach rechts, und wenn die beiden zusammenstehen in den T-Shirts, sieht jeder das Statement. :-)

Du kannst auch eine Tasse oder einen Coffee-to-go-Becher mit einem Bilder-Mix von euch bestellen und schenken. Das ist was sehr Persönliches und auch Praktisches.

Ich würde auf jeden Fall etwas schenken, das ihr zeigt, wieviel sie mir wert ist.

Viel Erfolg und Freude beim Aussuchen und Schenken!

LG Kessy

...zur Antwort

Wenn du finanziell auf eigenen Füßen stehst, kannst du natürlich zu Hause ausziehen.

Wenn du noch in der Ausbildung bist, steht dir das Kindergeld bei eigener Wohnung zu, und du könntest Wohngeld beantragen.

Was deine Colitis angeht gibt es Foren, in denen man sich austauschen und Rat und Hilfe holen kann für den Alltag. Meine Schwester hat das auch, ist echt nicht schön...

Ich möchte dir Mut machen, du bist ein wertvoller Mensch, wenn auch vielleicht nicht für deine Familie, leider...Vielleicht empfindest du das aber auch nur so, und es beruht auf Missverständnissen? Vielleicht könnt ihr euch ja vor einer Entscheidung zum Auszug mal aussprechen?

Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute!

LG Kessy

...zur Antwort

Na, wenn du so krass denkst, dann sei froh, dass er kein Frauenarzt ist!

Mal ehrlich, er hat den Job, Personen von A nach B zu bringen. Er hat keine Beziehung zu ihnen.

Ich bin aber sicher, dass er weiß, was er an dir hat. Und wenn du sagst, er ist treu und flirtet nicht mal, dann hast du doch einen tollen Mann an deiner Seite. Sei dankbar und gefährde Eure Beziehung nicht mit so einer - JA, unbegründeten! - Eifersucht.

Alles Gute

Kessy

...zur Antwort

Zum Putzen kannst du gerne zu mir kommen, ich habe momentan nicht viel Zeit durch Arbeit und Studium. ;-)

Spaß beiseite, ich kann dich verstehen, und jetzt soll die Schose auch noch bis 28.03. verlängert werden. Man dreht so langsam am Rad.

Du könntest mal schauen, ob du dich irgendwie anderweittig nützlich machen kannst für andere, im Tierheim helfen, älteren Menschen oder Nachbarn. Das wäre was Nützliches und würde dir Motivation geben. :-)

...zur Antwort

Das sieht nach einem Ekzem oder einer allergischen Reaktion aus.

Warst du mal beim Hautarzt?

Würde dir dringend dazu raten. Gerade an den Händen können, wenn es Bläschen gibt und suppt, Bakterien eindringen.

Alles Gute

Kessy

...zur Antwort

Stell den Stall geschützt, am besten in eine Hausecke, unter den Balkon oder Ähnliches, dass der Wind nicht von allen Seiten ranpfeifen kann.

Ist das ein Häuschen da am unteren Bildrand? Wenn ja: viel Stroh rein, damit sie warm sitzen und sich auch ein bissel eingraben können. Für die Nacht kannst du eine Decke vor das Gitter hängen, die du mit Steinen obendrauf beschwerst. Achte aber drauf, dass sie nicht zu dicht sitzt und noch Luft rein kann.

Wenn die Hasen draussen geboren sind, wäre es vielleicht nicht sinnvoll, sie jetzt reinzuholen. Oder du gibst ihnen den kühlsten Platz im Haus und einen gemütlichen Kuschelkäfig.

Unsere Hasen sind auch draußen geboren und waren auch bei Wind und Wetter immer draußen. Allerdings hatten wir den Holzkäfig mit einer Styropor-Zwischenschicht gedämmt. Und nachts die Decke davor.

LG Kessy

...zur Antwort

Nach deinen Erklärungen und Kommentaren zu urteilen bist du in jedem Falle fehlsichtig. Wenn du länger brauchst, etwas aus der 4. Reihe zu erkennen, wo andere nur einen kurzen Blick brauchen, das sagt doch alles.

Es kann auch eine starke Hornhautverkrümmung vorliegen, dass du nicht gut siehst.

Geh zum Optiker und lass einen Sehtest machen. Das Handy bekommst du bestimmt nicht weggenommen.

Ich hatte damals noch kein Handy und trage eine Brille, seit ich 11 Jahre alt bin. ;-)

Ist halt manchmal so, der eine früher, der andere erst im Alter.

LG Kessy

...zur Antwort

Du bist definitiv Rechtshänder.

Mir geht's genauso wie dir, ich öffne Flaschen auch mit links, aus dem einfachen Grund, weil meine starke Hand auch die Haltehand ist, mit der ich instinktiv Gegenstände greife.

Aber wenn du mit rechts schreibst und greifst, bist du Rechtshänder.

Es gibt allerdings auch sogenannte Beidhänder.
Mein Mann z. B. schreibt mit rechts, aber wirft, spielt Tischtennis und bedient die Maus am Computer mit links.

Letztendlich ist aber doch die Hauptsache, dass du damit klarkommst. ;-)

LG Kessy

...zur Antwort

Auf deine Frage hin habe ich mal gegoogelt und folgendes gefunden:

https://www.planet-wissen.de/gesellschaft/psychologie/lachen/pwiepathologischeslachen100.html

Es passt vielleicht nicht unmittelbar auf deine Frage, da du wohl von einem bewussten Lachen ausgehst, aber ich fand es höchst interessant und wusste gar nicht, dass es sowas gibt.

LG Kessy

...zur Antwort

Das mit dem Ausschleichen halte ich für keine so gute Idee. Denn du machst ja weiter, und durch das Ausüben wird dein "Suchtzentrum" im Gehirn eher angestachelt als z. B. mit einem Nikotinpflaster. Die sind auch dosiert. Probiers mal.
Es ist nämlich auch viel Kopfsache/Verknüpfung dabei. Zum Ausgleich für das Halten einer Zigarette kauf dir einen Stressball, den du bearbeiten kannst (passt ja auch in jede Hosentasche). Zusätzlich kannst du Kaugummi kauen.

Ich persönlich habe genausoviel geraucht und von heute auf morgen aufgehört. Bis auf einen kleinen Rückfall hat es dann gut geklappt (Nebenwirkung allerdings 8 kg mehr auf der Waage...).
Ich habe aus Liebe aufgehört. Mein Freund (jetziger Ehemann ;-) )hat nur einmal erwähnt: "Wäre schön, wenn du es schaffst, aufzuhören." Ich wusste, dass er es nicht so mag und wollte nicht, dass er einen "Aschenbecher" küssen muss. Da war halt dann auch Motivation dahinter. :)
Bin jetzt 22 Jahre rauchfrei.

Aber ich habe zwei Jahre nach dem Aufhören noch geträumt, ich würde rauchen und hab mich im Traum tierisch geärgert über den Rückfall. :-D

Alles Gute Dir und viel Erfolg!

LG Kessy

...zur Antwort
Schmeiß es weg

Ich würde es nicht mehr verwenden, es könnte eine Reaktion auf der Haut hervorrufen, wenn die Inhaltsstoffe nachlassen bzw. ranzig werden oder so.

LG Kessy

...zur Antwort

Das liegt an der Pubertät, der Entwicklung und dem Wachstum. Viele Kinder haben Schmerzen in dem Alter, mein Sohn hatte das auch, auch in den Knochen.

Lass beim Arzt ein Blutbild machen und besprich es mit ihm. Er kann dir vielleicht auch mit pflanzlichen Mitteln weiterhelfen.

LG und gute Besserung

Kessy

...zur Antwort

Hallo Leidensgenossin,

ich bin selbst gerade betroffen und am verzweifeln (muss gerade viel am Computer sitzen). Eigentlich bräuchte ich mal eine ordentliche Massage, aber die dürfen ja nicht arbeiten momentan...

Ich versuche, bestimmte Stellen durch Selbstmassage zu lockern, lege mir ein großes Körnerkissen in den Nacken oder schmiere Kytta-Salbe.

Wenn es ganz doll ist (zieht sich bei mir den Rücken runter) nehme ich mal eine 400er Ibu. Aber das versuche ich zu vermeiden.

Dehnungsübungen mache ich noch.

LG und gute Besserung
Kessy

...zur Antwort