Was ist ein Psychopath genau und was tut er?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Definition eines Psychopathen läuft darauf hinaus, dass er keinerlei Empathie besitzt. Dies bedeutet, er hat kein Verständnis für die Gefühle und Bedürfnisse anderer Personen und hat somit nicht das geringste Problem damit diesen Schaden zuzufügen.

Diese Eigenschaft wirst du einem Menschen aber nicht auf den ersten Blick ansehen und solange er lebt, wirst du dir auch schwer tun, dies im Gehirn festzustellen. Bei einer Autopsie können mögliche Ursachen, wie Mangel an gewissen Botenstoffen oder fehlende Verbindungen von Gehirnbereichen auffallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loeffelqualle
16.06.2016, 18:49

ähm...aber bloß weil einem die anderen egal sind, muss er ihnen doch noch lange keinen schaden zufügen o.O

0

Einige Firmenbosse, Anwälte sollen Pyschopahten sein, erkennen kann man sie meistens nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Psychopathen sehen nur das Gute in ihren Taten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?