Was ist ein Cyberbot?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist ein Wort um "Unwissende" zu beindrucken -- steht kein Sinn/keine Funktion dahinter.

Sicherlich gibt es diesen Ausdruck auch in PC-Spielen -- wenn du mal auf sowas stösst, frage mal nach, was es sein soll.

Wird in jedem Spiel was anderes sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
22.02.2017, 23:39

Danke :)

Also im Grunde ein Fachausdruck ohne genaue Bedeutung? So was hatte ich mir beinahe schon gedacht da ich mal gegoogelt habe und nix brauchbares fand^^

0

Ein Cyberbot kann sowohl ein virtueller Spieler, als auch ein Programm sein.

Bestimmte Bots sind  z.B. drauf programmiert, sog. Reizwörter zu suchen, speziell auf Umfrageplattformen - dann generieren diese Bots Botschaften, bzw. Kommentare, die so aussehen, als wären sie von echten Usern gepostet worden.

Bei gewissen ( unseriösen ) Werbeangeboten fällt einem aufmerksamen Beobachter dann auf, das die geposteteten Botschaften alle sehr ähnlich klingen.

....Ja, es war super einfach und ich bin vollauf zufrieden mit....

oder

..............sofort am ersten Tag war ich glücklich mit diesem Angebot.....

  oder

.........so einfach hätte ich mir das nicht vorgestellt, es klappte wie am schnürchen.....

bla bla bla - keiner bei, der auch nur eine Zeile davon schreibt, das was schlecht - oder kompliziert war - sowas gibts nicht in echt - es gibt immer Leute, die mit sowas kleine Probleme haben oder Nachteile sehen oder misstrauisch sind und das dann auch sagen - BEI BOTS-Kommentaren NICHT !!!

Steckt viel Geld dahinter !

Bei Games - z.B. Egoshootern sind Bots keine echten, menschlichen Spieler, sondern künstliche Gegner, die zur Ablenkung oder Punktegewinnung dienen. Sie fallen dadurch auf, das sie im Chat keine vernünftige - oder GAR keine Antwort geben, wenn man sie "anspricht ".

Es gibt aber auch Server, bei denen man vorher weis, das man fast ausschließlich gegen Bots kämpft - zum Trainieren oder eben um Punkte zu sammeln. Dieses wird von den Server Betreibern allerdings dann auch ganz offiziell angekündigt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TeeTier
23.02.2017, 01:32

Alles richtig, aber wie du selbst merkst, verwendest du nur den Begriff "Bot" ohne "Cyber" am Anfang.

So etwas wie "Cyberbot" würde man eigentlich nur sagen, wenn man a) inkompetent ist, b) in einer Marketing-Abteilung arbeitet, oder c) Bundesinnenminister ist. :)

Ein "Bot" ändert nichts an seiner Funktionsweise, nur weil man ihm eine Phrase oder Bullshit-Vokabular voranstellt. :)

1

Oder er meinte Cyberboot ? Weil Booten würde zumindest schonmal Sinn machen .. Könnte aber unter Umständen auch einfach ddos Angriffe gemeint haben 🤔

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
22.02.2017, 23:44

Was würde denn Cyberboot bedeuten?

Danke :)

0
Kommentar von SechsterAccount
22.02.2017, 23:48

Ok würde meine Behauptung wieder zurückziehen 🙈... Konnte nix dazu finden , dachte nur an das Verb "Booten" , das schon häufiger in diesem Jargon verwendet wird ...

1

Dein Kumpel hat vermutlich zu viel de Maizière konsumiert. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RexImperSenatus
23.02.2017, 01:11

Kann man den gefahrlos konsumieren ?

Welche Inhaltsstoffe hat der?

1
Kommentar von rotesand
23.02.2017, 08:18

Kann schon sein^^ er ist sehr politisch veranlagt ;)

1

GOOGLE sagt:

Cyberbot - Ungefähr 112.000 Ergebnisse (0,38 Sekunden)

Und Du findest nix?

Nun denn...




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotesand
22.02.2017, 23:47

Zumindest nix, mit dem ich etwas hätte anfangen können bzw. nix das den Begriff erklärt.

0

Was möchtest Du wissen?