Was ist eigentlich, wenn man kein Geld hat?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schlimmstenfalls Anzeige wegen vorsätzlichem Betrug(sversuch)

Meist wird das bestellte Produkt zurückgenommen, das ihr dort dann nie wieder bestellen müsst/dürft ist klar ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zahlen. Früher oder später, auch wenn dir der Bote die Pizza nicht aushändigt

--> Zechprellerei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann sagt ma dem Kellner, dass man leider kein Geld dabei hat, legt die goldene Amexco hin und fertig.

OK Satire Ende.

Man sagt dem Lokalbesitzer, dass man leider kein Geld dabei hat. Läßt ihn den Personalausweis einsehen udn Adresse notieren.

Am nächsten Tag geht man hin, bezahlt, bittet nochmal um Entschuldigung und fertig.

Wenn man Pech hat, ruft der Aber die polizei und lässt es aufnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bist du mit der Zahlung in Verzug. Entweder bekommst Zahlpause oder der Pizza Mann nimmt sich nen Anwalt und verklagt dich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht dann wohl auch unter Zechprellerei. Du hast die Pizza bestellt, auch wenn sie dir nicht ausgehändigt wird, schuldest du trotzdem den Betrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal bekommst Du die Pizza nicht, und dann könnte Dich der Lieferant rein theoretisch wegen Betruges verklagen, wenn Du schon vorher wusstest, dass Du sie nicht bezahlen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin1905
31.08.2016, 00:06

*Anzeigen!

1

1.) Dann bekommst Du keine Pizza.
2.) Du bekommst Ärger weil Du den geschlossenen Kaufvertrag nicht erfüllst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passt zwar nicht zur Frage, aber warum hasst du bei deinen Tags Marvel und DC?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QeanC
05.09.2016, 23:53

Damit es mehr Leute sehen :P

0

Was möchtest Du wissen?