Was ist der Unterschied zwischen Hypotaxen und Parataxen (Redeanalyse)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Parataxe ist ein Satz mit 2 oder mehreren Hauptsätzen. Hypotaxe ist ein Satz, der aus Haupt- und Nebensatz (-sätzen) besteht. Es gibt  wie bei der Parataxe keine Festlegung auf die jeweilige Anzahl der Einzelsätze.

P: Er geht ins Theater, sie hat heute eine berufliche Verpflichtung. (HS -HS)

H: Wir entscheiden uns erst, wenn wir geprüft haben, ob das Angebot wirklich günstig ist.  (HS - NS - NS)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Hypotaxe: siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Hypotaxe -> es sind Beispiele dabei
- Eine Parataxe ist das Gegenteil einer Hypotaxe
(Im Link "Hypotaxe" durch "Parataxe" ersetzen für weitere Infos über Parataxe).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hypotax : sehr lang, geschachtelt, kompliziert Sätze

Paratax: einfache, kurze, nicht geschachtelte Sätze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von night
22.04.2016, 11:13

was.

0
Kommentar von Highonsky
22.04.2016, 11:20

was.

0

hi 

also aus meiner Schulzeit:

Parataxen sind meines Wissens Hauptsätze, Hypotaxen sind "Satzaneinanderreihungen". Also wenn ein Satz nicht zu Ende geht sind es meistens Hypotaxen ;P und wenn es ein kurzer klare Antwortsatz (Hauptsatz!) ist, dann ist es eine Parataxe.

Schönen Tag ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von night
22.04.2016, 11:16

Sorry, aber wie lange liegt deine Schulzeit schon hinter dir, wenn ich fragen darf:D

0

Was möchtest Du wissen?