Was ist der Unterschied zwischen einer Rechnung, einer Quittung, einem Kaufbeleg und einem Kassenbon (was gibt es noch) und was gilt als Eigentumsnachweis?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

 Privatrechtlich ist eine Rechnung eine nach Vertragsschluss zugestellte Zahlungsauforderung. Privatrechtlich gibt es keinen Anspruch auf eine Rechnung, es sei denn, dies ist vertraglich so vereinbart worden.  Die Quittung dagegen ist der Beleg, dass die Zahlung der Rechnung bzw. der vertraglich vereinbarten Leistung stattgefunden hat. Für den Eigentumsnachweis ist demnach nicht die Rechnung, sondern die Quittung entscheidend.

Im Aussenwirtschaftsverkehr ist die Export- Rechnung ebenfalls eine Zahlungsaufforderung und Grundlage für die Verzollung.

Steuerrechtlich ist eine Rechnung gemäß UStG § 14 jedes Dokument, mit dem über eine Lieferung oder Leistung abgerechnet wird. Da wird offensichtlich zwischen einer Rechnung und einer Quittung nicht mehr genau unterschieden. Der Kassenbon wäre demnach steuerrechtlich eine Rechnung, privatrechtlich aber eine Quittung.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentumsnachweis ist ein Beleg, auf dem dein Name, Anschrift, Datum steht, zB Kaufvertrag und das der ensprechende Preis(Höhe)gezahlt wurde .Oder andere Vereinbarungen. Außerdem namentlich der Verkäufer oder per Stempel und Unterschrift der Verkäufer. Das gleiche gilt auch beim Geschenk, größeren Umfanges. Hast du zB im Laden etwas erworben und per Karte bezahlt, dann ist der Nachweis per Bankauszug auch als Eigentumsnachweis gültig. Hast du als Nachweis nur den Bon, gilt das nicht, der kann ja von sonstwo sein. Gilt nur als Nachweis beim Umtausch, kannst du aber auch beliebig für jeden machen. Muß nicht dein Eigentum sein. Ansonsten Rechnung und Quittung das bezahlt wurde mit deinem Namen= Eigentumsnachweis.Schwierig wird es ,wenn du im Namen jemand anderen kaufst und über dein Konto laufen lässt, ev bei ebay oä.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der Rechnung steht was du bezahlen musst. Auf der Quittung was du bezahlt hast.
Kaufbeleg und Quittung brauchst du zum.Nachweis glaube ich beides. Kassenbon brauchst du wenn du zb was umtauschen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

§ 14 Abs. 4 UStG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?