was ist der unterschied zwischen einem puma und einem panther?!

5 Antworten

Üblicherweise ist ein Panther ein schwarzer Leopard. In USA werden manchmal Pumas auch als Panther bezeichnet. Scheint dort einfach ein sprachgebrauchlicher Ausdruck für Großkatzen zu sein.

Also ein Panther ist nichts anderes als ein Leopard. Umgangssprachlich werden aber nur die schwarzen Leoparden als Panther bezeichnet, was aber nicht ganz stimmt. Ein Puma ist eine ganz andere Art der Großkatzen.

Schwarze Panther sind Leoparden die eben nur ein schwarzes Fell haben. man kann die Flecken auch bei Panthers noch erkennen wenn die richtigen Lichverhältnisse herschen. Als leopard gehört der Panther zu den Großkatzen. auch der Aufbau des Zugenbein spielt hier eine Rolle. Großkatzen können brüllen. auc leben Leoparden und damit Panther nur in Asien und eimen kleinen Teil Afrika kommen auch schwarze Panther vor. der Puma gehört trotz seiner größe von über 2 Meter mit Schwanz zu den Kleinkatzen. er kann nicht brüllen nur Fauchen Knurren schnurren. als Kleinkatze kann es beim ein und Ausatmen schnurren was Großkatzen wie der leopard nicht können. auch leben Pumas nur auf dem amerikanische kontinent und ihr Fell ist immer einfarbig. es kann rötlich gelbllich oder auch grau sein. Pumas sind die größten Kleinkatzen. Panther oder leoparden sind Großkatzen obwohl beide Arten ähnlich groß sind

Ein Puma wird auch als Berglöwe oder Silberlöwe bezeichnet.Ein Panther ist wie von "Vampire" gut erklärt ein schwarzer Leopard.

Es ist gar nicht so einfach, aber hier gut erklaert : http://www.big-cats.de/panther.htm

Was möchtest Du wissen?