was ist der unterschied zwischen ein finanzkaufmann und ein kaufmann für versicherungen und finanzen

2 Antworten

Kaufmann für Versicherungen und Finanzen gibt es in zwei Fachrichtungen: Versicherungen und Finanzberatung. Erste Richtung ist der alte Versicherungskaufmann. Die Richtung Finanzberatung geht mehr in Richtung Aussendienst (Ein wenig Beratung mit Wertpapieren und Finanzierungen). Dies ist ein aktueller Ausbildungsberuf. Der Begriff Finanzkaufmann ist, soweit ich weiss, nicht geschützt und kann von jedem verwendet werden. Es war ein Ausbildungsberuf in der DDR, der heute wohl gleichzusetzen wäre mit der eines Steuerfachangestellten. Manch Finanzberater die als Kaufmann in ein Register eingetragen sind führen diesen Begriff auch. Ein großer Finanzdienstleister bietet unter diesem Begriff wohl aktuell eine Ausbildung an, wobei der Ausbildungsberuf wohl dem des Bürokaufmann/-frau entspricht. Dieser hat mit Finanzen, so wie man ihn verstehen könnte, sehr wenig zu tun.

Ein Finanzkaufmann ist gar nichts! Ein "Phantasieberuf", nicht geschützt. Jeder kann sich so nennen ohne jede Qualifikation. Irreführend.

Ausbildung Kaufmann für Versicherungen und Finanzen schwierig?

Ist diesen Beruf anspruchsvoll? Auf was soll ich achten? dankeschön :)

...zur Frage

Ist diese Bewerbung zur Kauffrau für Versicherung und Finanzen in Ordnung?

Sehr geehrter Herr xxx

durch eine Mitarbeiterin bin ich auf die ausgeschriebene Ausbildungsstelle aufmerksam geworden und bewerbe mich auf diese Position.

Derzeit besuche ich die 13. Klasse des „hier steht die Schule“ die ich 2016 mit der allgemeinen Hochschulreife verlassen werde.

Der Beruf der Kauffrau für Versicherungen und Finanzen interessiert mich, da ich schon Vorkenntnisse in der Betriebswirtschaft besitze und diese gerne weiter ausbauen möchte. Als besonders reizvoll am Berufsbild empfinde ich das breite Spektrum der Tätigkeiten, das sowohl kaufmännische, analytische und verwaltende Tätigkeiten im Büro als auch serviceorientierte Tätigkeiten mit direktem Kundenkontakt beinhaltet. Durch diverse Nebenjobs, wie beispielsweise bei „TM Events “ oder „Mayers Markenschuhe“ habe ich sehr früh gemerkt, dass ich gerne mit Menschen zusammen arbeite und eine beratende Tätigkeit ausüben möchte. Ebenfalls bin ich ein aktives Mitglied der „Freiwilligen Feuerwehr “ und der Tanzgruppe Name der Tanzgruppe wodurch ich sowohl mit meinen Mitmenschen arbeiten kann als auch teamfähig bin.

Mein Umfeld schätzt besonders meine Freundlichkeit, Teamfähigkeit und Lernmotivation. Ich arbeite zuverlässig und zielstrebig um meine Ziele zu erreichen.

Mit freundlichen Grüßen Eigener Name

Ist diese Bewerbung in ordnung so? Was lässt sich daran verändern? Ich möchte wirklich gerne die Stelle haben und bin auch sehr motiviert diese auszuüben. Und ich arbeite momentan an meinem Führerschein. Da dies gewünscht ist bei der Ausbildung würde ich das gerne mit einbringen, weiß jedoch nicht wo und in welchem Rahmen. Wo passt es?

Liebe Grüße

...zur Frage

Wie viel Mathe bei Immobilienkaufmann / Versicherungskaufmann?

Hallo zusammen,

ich werde mich zeitnah für eine Ausbildungsstelle bewerben müssen. Daher wollte ich hier mal nachfragen ob jemand weiss wie viel Mathe bzw. welche Mathematikfähigkeiten für die oben genannten Berufe notwendig sind. Habe meine Fachoberschulreife zwar mit Q und einer 2 in Mathe auf dem Abschlusszeugnis gemacht, jedoch ziemliche Probleme mit Funktionen/Formeln. Zahlen generell sind für mich kein Problem und Rechnen normalerweise auch nicht, nur halt Funktionen/Formeln bereiten mir dafür umso größere Probleme.

Achja noch eine weitere Frage: Ist es überhaupt sinnvoll solch eine Ausbildung ohne Abitur zu machen? Ich denke zwar, dass fast alles mit Mühe zu schaffen ist, aber wird es für einen ohne Abitur deutlich schwerer sein? Außerdem bin ich jemand der recht viel lernen muss und nicht alles auf Anhieb drauf hat.

Wenn jemand sonst noch bzgl. den oben genannten Berufen Erfahrungen gemacht habt ( selbst wenn es nicht direkt mit der Frage zutun hat ) würde ich mich darüber freuen wenn ihr diese Erfahrungen mit mir teilen würdet :) Bin mir nämlich noch ziemlich unsicher was die Berufswahl angeht.

Danke und Liebe Grüße

...zur Frage

Welcher Anzug als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen?

Ich beginne im August eine Ausbildung als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen. Wie viele Anzüge, Hemden, Krawatten soll ich mir holen und vor allem, welche Farben?

...zur Frage

Welche berufliche Alternativen hat man als ausgelernter Kaufmann für Versicherungen und Finanzen?

Hallo,

Welche beruflichen Alternativen hat man als ausgelernter Kaufmann für Versicherungen und Finanzen? Dient die Ausbildung einzig und allein für die Arbeit in der Versicherungsbranche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?