Was ist das?Ne Warze? Ne Blase?

Was ist das? - (Arzt, Schmerzen, Körperpflege) Was ist das? - (Arzt, Schmerzen, Körperpflege)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine Warze. Davon hatte ich auch mal drei Stück in der Hand- sahen auch ganz genauso aus. Bei Druck tun wirklich ganz schön weh.

Ich hab mir Thujaästchen abgepflückt, sie zwischen den Fingern zerrieben und damit über die Warze gerieben. Manchmal hab ich mir die gequetschten Ästchen über Nacht mit einem Pflaster auf der Warze fixiert. Nach ein paar Wochen waren sie auf einmal verschwunden.

Vorher hatte der Arzt sie schonmal rausgeschnitten. Sie waren ein paar Tage später wieder da zusammen mit der "schönen Narbe" vom Rausschneiden. War also nicht so erfolgreich. Warzen werden von Viren verursacht, und keiner weiß genau, warum sie plötzlich auftauchen- und oftmal auch ganz ohne Behandlung, ebenso plötzlich wieder verschwinden.

Das sieht echt aus, wie ne Warze ! Und die kann man vereisen, oder ausschaben...allerdings nicht selber machen, weil es teilweise sehr blutet und weh tut und gut behandelt werden muss, damit die Wunde sich nicht entzündet und gut abheilt!

Geh zum Hautarzt damit! Und der wird was anderes machen, als SammyLiebtMaike da behauptet. Wenn es wirklich eine Warze sein sollte, wonach es stark aussieht, dann wird der Arzt sie professionell vereisen. Die Warze verschwindet allerdings nicht nach einer Behandlung...musst das also öfter behandeln lassen. Mit Wartner würde ich das nicht selber machen, denn wenn das nicht richtig gemacht wird und nicht genau punktuell, wird die gesunde Haut rundherum verletzt und das ist gar nicht gut.

Aufschneiden ist absoluter Schwachsinn, denn Warzen haben einen eigenen Blutkreislauf und wird dieser freigesetzt ist das höchst ansteckend und Warzen vermehren sich sehr schnell. Das ist dann echt lästig das wieder los zu werden!

Das es wehtut, kommt daher dass die Warze sich immer tiefer in die Haut frisst und das ist durchaus schmerzhaft. Deswegen ist es immer besser mit sowas sofort zum Arzt gehen, weil je länger du wartest, desto länger wird es dauern bis die Behandlung abgeschlossen ist.

Ich bin kein Arzt, hatte das Problem aber selber mal und mein Hautarzt hat mir das alles erzählt.

Deswegen ab zum Arzt und der sagt dir was es wirklich ist und behandelt die Stelle dementsprechend!

Was möchtest Du wissen?