Was ist das Weiße im Auge von meinem Kaninchen? Ist sie vielleicht blind?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du unsicher bist , gibt es einen einfachen Trick . Fotografiere dein Kaninchen mit Blitzlicht und wenn beide Augen rot sind ist alles in Ordnung , denn dadurch wurde der Blitz ohne Beeinträchtigung reflektiert , sollte eines der Augen nicht rot sein stimmt etwas nicht und du sollstest mal mit deinem Kaninchen zum Tierarzt gehen . Funktioniert übrigens auch bei Menschen .

Liebe Grüße

DH wenns funktioniert. :-)

0

Eines meiner Kaninchen-Herren hatte auch mal einen weißen Punkt im Auge. Jedoch hatte das Auge auch getränt. Bin sofort zum Tierarzt, das Auge wurde durch irgendetwas verletzt, vermutlich von einen seiner Artgenossen (einer von 6). Es wurde behandelt, die Behandlung zog sich gute 3 Wochen hin. Das Auge heilte langsam, erblindet ist er nicht.

Lg

hallo hasenmama87! mein hase hat auch einen weißen punkt im auge. ich war gestern beim tierarzt und der meinte, dass er wohl eine hornhautverletzung hat. warscheinlich passierte diese durch eine verletzung seiner geschwister. wie habt ihr damals euren hasen behandelt? möchte mir hier gerne eine zweite meinung einholen.

lg samoa

0

könnte grauer star sein. der trick von NurHeuteSo ist recht gut. wenn aber die pupille auf dem foto schwarz ist, heißt das noch lange nicht, daß es krankhaft ist. nur wenn das auge trotz blitz weiterhin weiß erscheint, besteht der verdacht auf grauen star. wenn der graue star so weit fortgeschritten ist, daß man ihn von außen sehen kann, wird dein kaninchen wahrscheinlich auf dem auge bereits blind sein. am besten kann dir das dein tierarzt sagen.


übrigens kann es auch grauer star sein, wenn das auge durch den blitz rot leuchtet, aber in der mitte z.b. ein schwarzer fleck zu sehen ist.

Unser Kaninchen hatte auch plötzlich einen weißen/ grauen Punkt im Auge - sie war blind

Fahr mal zum Tierarzt.. Bei unserem Kaninchen war es aber nicht weiter schlimm, es hat weitergelebt wie bisher.

0

geh mal zum tierarz

Was möchtest Du wissen?