Was ist das für eine Spinne in meinem Hof

Spinne - (Tiere, Natur, Spinnen)

10 Antworten

Hallo,

google mal atypus affinis, eine Tapezierspinne (gehört zu den Vogelspinnen und zählt bei uns zu den gefährdeten Arten). 

Herzliche Grüße,

Willy

Das ist sie! Eindeutig!

1

Das is sie 1000 Punkte danke hat ich noch nie gesehen so eine. Soll sich wohl fühlen im Gebüsch 😄

1

Das  sieht  nach  einer  ausgebüchsten  Vogelspinne  aus. Ein ganz  junges  Tier. Ohne Quatsch  jetzt -  ich  bin  selbst  Besitzerin  von  drei  Vogelspinnen. Stülpt  ein  Glas  drüber  und schiebt  ein  Stück Pappe  drunter  und  fangt  das Tier  ein. Am  Besten  im  Tierheim  abgeben ---  aber  Vorsicht---  ich  weiß  nicht  was  das  für  eine Art  ist. Manche  Vogelspinnen  sind  giftig

Oo hab sie ins Gebüsch gesetzt 😳

0
@Tabbe

Dann ist es natürlich zu spät zum einfangen :-) Hatte das Tierchen weiße Punkte an den Füßen ?

0
@beast

Ne glaub net war auch mehr glatt und glänzend net haarig. 

0

Ich weiß net wie ich hier Nachrichten schreibe oder Freundschaften schließe drum die Antwort eben im Kommi 😄 tapezierspinne is aber übrigens auch ne vogelspinnenart 

0

Hallo tabbe, 

ich denke, dass diese Spinne (Scotophaeus) "deiner" sehr nahe kommt oder es sogar ist: http://wiki.spinnen-forum.de/index.php?title=Scotophaeus

Diese Spinne ist bei uns heimisch, also keine eingewanderte Art. 

Weitere Infos kann ich dir nur als Kommentar geben, da es Links sind.

Babyspinne gefunden. Mehrere Möglich?

Hallo, ich habe gerade eine Babyspinne gefunden (krabbelte plötzlich auf mein Handy Display rum). Nun habe ich angst, dass hier irgendwo ein Nest ist und weitere Spinnen hier später rum krabbeln. Die Spinne war noch recht durchsichtig und sah recht Jung aus. Muss ich angst haben, dass hier irgendwo ein Nest ist ? Oder kann sie einfach nur weit gewandert sein ?

...zur Frage

Spinne im Zimmer, wiederfinden...

Hallo, bitte lacht mich jetzt nicht aus...

Ich habe eine leichte Spinnenphobie, ich kann diese Dinger einfach nicht sehen und bekomme riesige Panik wenn eine in der Nähe ist. Wenn Sie draußen sind kann ich sie gut ignorieren aber jetzt ist eine in meinem Zimmer... Wollte eben nachdem ich mit Unterleibschmerzen wach geworden bin (ja ich habe meine Tage bekommen, kann sein dass ich deswegen noch etwas empfindlicher reagiere) gemütlich weiter schlafen, als so ein Vieh direkt auf meinem Bauch entlang krabbelte, hab dann ein Tempo genommen und sie eingequetscht und das Tempo auf meinen Laptop geworfen der neben dem Bett lag.. Als ich es dann aber auf gemacht habe war die Spinne weg... Hab mein Bett abgesucht und sie nicht mehr gefunden jetzt Trau ich mich nicht mehr rein... Hat jemand ne Idee wie man die wiederfindet oder eventuell anlocken kann, denn ich will mich nur ungern wieder in das Bett legen wenn das Ding da irgendwo rum krabbelt... >.<

...zur Frage

Saugglocke für Trichterbrust auch billiger?

Hallo.

Ich habe ne leichte Trichterbrust (max 2cm) und da ich noch recht jung bin (16) ist so eine Saugglocke wohl sinnvoll. Aber das Ding koatet um die 600 Euro, was echt heftig ist und nicht von der Kasse bezahlt wird. Kann man an sowas auch irgendwie billiger kommen, sodass man nicht alles zahlen muss?

...zur Frage

Spinnen locken?

Moin moin! Hab eben bei mir an der Wand ne recht große Spinne entdeckt. Bin natürlich gleich ein Glas holen gegangen um sie zu fangen und vor die Tür zu setzten, doch als ich zurück kam war sie weg. Habe jetzt fast 30 min gesucht weiß aber nicht wo sie steckt. Hat jemand eine Ahnung wie man Spinnen aus ihren verstecken locken kann? Ich hab zwar keine Angst vor ihr aber irgendwie ist es mir auch nicht recht wenn sie bei mir hockt wenn ihr versteht^^

...zur Frage

Spinne auf Wand, krabbelt die im Schlaf zu mir auf die Matratze?

Hallo also ich übernachte heute bei meiner Familie... Naja und die Matratze ist dort auf dem Boden... Und links oben an der Wand is ne Hausspinne... So ca. 2cm groß... Muss ich Angst haben das die hier zu mir kommt Nachts?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?