Was ist besser für Lederschuhe: Imprägnierspray oder Schuhcreme?

8 Antworten

Hallo AchtungMinen,

Leder braucht immer Fett, deshalb solltest Du Deine Schuhe regelmäßig mit einer hochwertigen Schuhcreme eincremen. Bei farbigen bzw. schwarzen Schuhen benutze auch eine farbige Schuhcrrme, damit die Farbe lange erhalten bleibt. Würdest Du nur farblose Schuhcreme verwenden, entsteht schnell ein Grauschleier. Für das Eincremen empfehle ich Dir eine sogenannte Auftragebürste, kein Schwämmchen.

Dadurch dass Du die Schuhe regelmäßig eincremst, werden die Poren des Leders verschlossen und die Schuhe sind schon sehr gut vor Regen und Nässe geschützt.

Zusätzlich kannst Du trotzdem noch ein Imprägnierspray benutzen, das ruhig einmal in der Woche.

So sind Deine Schuhe bestens gepflegt und auch geschützt. 👟

Woher ich das weiß:Beruf – Berufserfahrung Schuhe 👠 modisch, bequem, Einlagen

Unterschiedlich je nach Leder, Farbe, Beanspruchung.

Soweit das Schuhwerk häufig naß wird, z.B. wenn man sich viel im Freien aufhält, würde ich Lederöl statt Imprägnierspray verwenden.

Bei Nässe kein Leder. Kunstfaser oder Gummi.

0

Das kommt wie immer drauf an und wird kompliziert, je detaillierter man sich damit beschäftigt :)

Glattleder würde ich mit Schuhcreme behandeln und polieren. Velourleder dagegen z. B. mit Imprägnierspray behandeln.

Es kommt ganz auf das Material an. Meistens gibt es auch für jedes Leder spezielles Pflegemittel im Schuhladen.

Diese Frage lässt sich leicht beantworten, wenn man die Wirkungsweise von Imprägnierspray und Schuhcreme versteht: Imprägniersprays bilden eine wasserundurchlässige Schicht – und zwar im Inneren des Materials. Schuhcreme dagegen wirkt an der Oberfläche und sorgt dort für leuchtende Farben und Glanz. Deshalb liegt es auf der Hand, den Schuh zuerst zu imprägnieren und danach mit Schuhcreme zu behandeln.

https://www.collonil.com/magazin/putzen-wissen/die-5-haeufigsten-fehler-bei-der-schuhpflege

Schuhcreme und wenn das Wetter ganz übel mitspielt nutze ich Galoschen um meine Lederschuhe vor Nässe zu schützen..

https://www.galoschen.de/

Woher ich das weiß:Hobby – Begleite das Thema Sneaker seit über 10 Jahren bei GF

Was möchtest Du wissen?