Was ist Harry Potter and the half-blood prince wert?

Was  ist  das Buch beim richtigen Sammler  wert? - (Geld, Buch, Harry Potter)

8 Antworten

Beim ersten Teil hat man ja auch nicht damit gerechnet dass das so ein Erfolg wird, deshalb war die erste Auflage vermutlich recht klein. Aber beim sechsten Teil wurde doch weltweit darauf gewartet, ich glaube da gibt es Bücher der ersten Auflage zu Genüge.

Der Erste Band als Erstauflage ist deutlich wertvoller als der Sechste Band als Erstauflage. Damals bei Band 1 wusste noch keiner was das mal für ein Erfolg werden würde. Dementsprechend wenige gab es bei der ersten Auflage auch. Bei Band Sechs wusste man ja schon das es Millionen Leute lesen würden und dementsprechend hat man mehr gedruckt. Daher ist es deutlich weniger wert. Aber immer noch wertvoller als die darauf Folgenden Auflagen^^

Naja, hättest du die Erstausgabe vom "philosopher's Stone" wäre es vielversprechend^^. Rowling hatte ja Mühe, überhaupt einen Verleger zu finden. Mit dem Erfolg dann hat damals niemand gerechnet.

Beim "Halbblutprinzen" aber gab es schon den Potter-Kult und die Auflage war entsprechend hoch. Da ist dann ein grade mal 8 Jahre altes Buch keine Wertanlage ;-))

Ich würd's schön in meinem Bücherregal behalten.

Ich werde das Buch auch behalten. Mich interessierte es einfach wie viel Geld ich da zu stehen habe. :)

0

jo das meine ich auch... :D

0

Ja der erste Band ist ja was ganz besonderes ;) Geh mal in nen speziellen Laden da kann man die weiter helfen. PS: ich persönlich würde es behalten als RIESEN FAN

Ich werde es auf jeden Fall behalten, doch es interessiert mich einfach wie viel Geld in meinem Regal steht. :D

0

Du kannst den ersten Band in der Erstauflage nicht mit dem 6. Band vergleichen. Der ist nämlich neuer und erschien in viel höherer Auflage, ist also dementsprechend noch im Umlauf und wird wohl auch noch nachgedruckt (da bin ich nicht ganz sicher).

Was möchtest Du wissen?