Was heisst "Çok özledim" Auf Deutsch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es heißt tatsächlich so! Aber Du hast Recht, kein "seni" dabei. Also heißt es nur "ich habe vermisst". Aber das kann sich auch auf Dich oder etwas anderes beziehen. Man kann auch seine Heimat vermissen. Im türkischen brauch man nicht immer personenbezogene Wörter anfügen. Man versteht es auch so.

Cok heist viel und oezledim heist soviel wie vermisst Fehlt halt person deswegen uebersetzung Sehr vermisst (fehlt person zb dich (seni))

danke für deine antwort.

Könnte "Çok özledim" auch übersetzt heissen: "Ich vermisse es"?

0
@Gugelhopf90

Ellipse halt haha BiChen umgangsprache wenn woerter weggelassen werden aber im dialog verstaendlich weil es so auch verstaendlich ist

0

könnte "Çok özledim" auch sowas heissen wie: "ich vermisse es"?

0
@Gugelhopf90

Ja, in Türkischem sagt man auch "cok özledim".

Auf deutsch sagt man ja auch zb. "Vermisse Dich" anstatt "Ich vermisse Dich".

Umgangssprache...

0
@jammmo

Wie Paprikaner schon sagt. Der Komette satz fehlt...

1
@Paprikaner

wie schon oben beschrieben, es muss nicht immer dabei gesagt werden. Seni/beni/onu muss nicht immer gesagt werden. Entweder geht es aus dem Kontext hervor oder aus dem Verb direkt. Zum Beispiel "ich vermisse" . Man muss nicht zwingend sagen: Ben özlüyorum, denn der Suffix ...."um" sagt ja schon aus, dass es sich um die 1. Person handelt. Das sind halt die Feinheiten der türkischen Sprache.

0

ich hab so sehr vermisst

Das heißt ich hab dich sehr vermisst Ganz einfach die türkken sind Gramatikalisch halt soo :PP

Könnte es nich auch heissen "ich vermisse es"? oder ähnliches?

0
@Diggawasmaan

es kommt auf den Kontext an. Wenn man von etwas spricht, brauch man nicht noch einmal "onu özledim" sagen. Es geht ja aus dem vorher Gesprochenen hervor.

0

Was möchtest Du wissen?