Was haltet ihr von Bio?

8 Antworten

Ich meide eher Bio-Produkte. Es gibt im Allgemeinen keine signifikanten Unterschiede in der Qualität und einige Richtlinien für die Produktion, die schon teilweise dogmatische Ausmaße angenommen haben, sehe ich nicht als förderlich für eine vernünftige Landwirtschaft.

Ich kaufe keine Biosachen. Schaue da lieber bei z.B. Obst/Gemüse ob es aus der Region kommt und ob es gerade Saison hat. Kaufe das meiste an Gemüse/Obst eh direkt beim Bauern und eher selten im Supermarkt (nur Dinge die ich beim Bauern nicht bekommen habe oder wo ich beim Bauern das dreifache zahle). Fleisch/Fisch gibs hier auch eher selten und da kaufe ich auch kein Bio (oder nur wenns im Angebot ist und günstiger als das "normale). So halte ich das aber bei allem was ich kaufe. 

Hm eine wirklich gute Frage... Ist abhängig davon, was besser schmeckt zum einen und zum anderen spielt auch der Preis eine Rolle. Bio-Lebensmittel sind teuerer, das ist einfach so. Ist dann für jeden individuell die Frage, ob es das Geld jemandem Wert ist. Wenn es darum geht, sich gesund zu ernähren, muss man nicht zwingend Bio-Lebensmittel kaufen.

Ich kaufe gerne mal Vegane Produkte online, einfach um mal verschiedenes zu testen und offen für was neues zu sein, z.B sind ja Chia-Puddings oder Fitnessriegel mit sepziellen gesunden Inhaltsstoffen total "in". Die kauf ich auch mal im Web (bei https://simplyraw.de/). Wenn ich wirklich ganz besonders darauf achten will, Bio zu kaufen, ist es mir eigentlich egal, ob im Supermarkt oder Bio-Laden (bin aber eher dafür auch kleinere Geschäfte zu unterstützen).

Was möchtest Du wissen?