Was haben mein Goldfisch und mein Schleierschwanz?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Goldfische verfärben sich oft im Laufe ihres Lebens, dabei können auch neue weiße Stellen auftreten. Ebenso kann es sixh nach deiner Beschreibung um Laichausschlag handeln. Der Laichausschlag ist relativ regelmäßig geformt, durchscheinend weißlich und am Kopf und den Kiemendeckeln- du findest leicht Bilder zum vergleichen.

Du solltest also das was du beschreibst eher nicht als Krankheit deuten- aber sicher kann ich mir da natürlich nicht sein. Wenn die Fische aktiv sind und wenn es ist wie im Frühjahr umso besser.

Schleierschwänze- hm.. Bist du dir sicher dass die den Winter überleben? Sind es richtige Schleiersxhwänze, also haben sie einen doppelten Schwanz und verformten Körper? Und wie tief istn dein Teich?

Hallo Grobbeldopp,

vielen lieben Dank für deine ausführliche Antwort.

Deine Antwort hat mich schon etwas beruhigt, auch wenn es nur eine Annahme ist, die meine Vermutung aber unterstützt. Was hältst du von den Bildern (Falls ich diese hochgeladen bekommen)?
Der Farbverlust beim Goldfisch sieht regelmäßig aus. Beim angeblichen Schleierschwanz kann man die Punkte und den Pickel sehen.
Mein Teich umfasst bisher nur 1000 Liter. Ein 2000 Liter Becken ist schon bestellt. Leider habe ich nicht mehr Platz. Aber die Fische stammen aus einem 250 Liter Becken und haben da bereits mehrere Jahre auch im Winter überstanden. Also bin ich optimistisch, da der neue Teich 1,17 Meter tief ist. Habe noch mal gegoogelt, dann ist es wohl kein Schleierschwanz. Vlt. eine Mischung mit einem Goldfisch? Spielt aber eigentlich keine Rolle, interessiert mich aber ;o).

Vielen Dank

Goldfische im Gartenteich sterben!

Hallo, seit ca. 3 Tagen stirbt eigentlich jeden Tag mindestens ein Goldfisch in unserem Teich. Bisher sind es 4, einer ist noch übrig, den wir jetzt gezwungenermaßen in einen Eimer mit frischem Wasser gesetzt haben, weil wir vermuten, dass es am Wasser bzw. Teich liegt, dass die Fische sterben. Ich hoffe, dass er das jetzt überlebt, Wasserwechsel sind ja auch nicht gut... Zum Teich: Er ist (LxBxT) ca. 1,5x1x1m und hat eine Abstufung. Wir haben eine Pumpe, die wir regelmäßig reinigen und ein paar Teichpflanzen zum verstecken. Meiner Mutter ist aufgefallen, dass seit ein paar Tagen neben den normalen Algen auf der Teichfolie noch "neue", anders aussehende aufgetreten sind. Sie sind eher hellgrün.. Zu den Fischen: Wir haben (oder hatten :( ) 2 Goldfische, 2 Schleierschwänze und noch einen kleineren, bei dem ich jetzt nicht genau weiß, wie die Art heißt. Der letzte lebt noch.. Einen Goldfisch haben wir schon seit 5 Jahren, einen Schleierschwanz seit ca. 3 Monaten, die anderen 3 seit 4-5 Wochen.

Ich hoffe, mir kann jemand helfen! LG, Chu

...zur Frage

Guppyweibchen lässt flosse hängen?

Hi Leute ich habe da ein Problem welches lautet: mein Guppyweibchen lässt die Hinterflosse hängen.!!!!!!!! vor ca. 1ner Woche ist mein Guppyweibchen auf mysteriöse weise verschwunden, seid dem lässt mein zweites Weibchen die Schwanzflosse hängen, frisst nicht mehr und hängt nur noch in einer ecke vom Aquarium. wisst ihr was ds sein könnte???????? zu meinem Aquarium: -60 Lieter -fischbesatz früher 3 Guppyweibchen, 2 Männchen, ein Wels, ein Schmetterlingsbuntbarschweibchen, ein Männchen und unzähliege Guppybabys seid dem die Pünktchenkrankheit ausgebrochen ist ein Guppyweibchen, ein Männchen,ein Schmetterlingsbuntbarschweibchen, ein Wels und ca.15 Guppybabys -Wasserwerte: alle positvi wie es der Teststreifen angibt -Teperatur: 26 grad - ich füttere jeden 2. Tag rote Mückenlarven und dazwischen wenig o. keine Flocken

Außerdem hat mein Schmetterlingsbuntbarschweibchen einen dicken,flüssiegen Film auf dem linken Auge. Könnte das vielleicht ein nachsymtom von der Weißpünktchenkrankheit sein? Wenn ja bitte antwortet das ist mir wirklich wichtig.

...zur Frage

Rote Juckende Hand nach tragen von Gummihandschuhen

Hallo zusammen.

Ich trage durch meiner Arbeit ein paar Stunden am Stück Gummihandschuhe und habe nun Tag für Tag immer auffälligere Probleme an meinen Händen. Es fing mit roten trockenen Stellen an den Knöcheln an und ist jetzt nach ein paar Tagen soweit, dass es anfängt zu jucken und ich alles kleine rote Punkte oben auf der Fläche habe, beim drüber streichen merkt man die sehr gut unter der Haut.

Was kann das sein bzw. was kann ich dagegen machen? Das sieht schrecklich aus und fühlt sich sehr unangenehm an.

...zur Frage

Meine Goldfische jagen sich?

Hallo Leute,

es gibt ein Problem.

İch habe einen 500Liter Teich mit 15 Gold Fischen, die seit Jahren zusammen aufgewachsen sind. Heute Morgen habe ich gemerkt das da eine Gold fisch von den anderen Goldfischen angegriffen wird. Der oder die hat sich sehr langsam bewegt und hatte kaum Kraft. Deswegen habe ich ihm aus dem Teich genommen und in ein 90Liter Kübel rein gemacht. Ist sehr reuch und erschöpft. Meine Frage wäre ob sie sich Paaren wollen oder ist das ein Spiel ( was ich nicht denke). Weil die anderen Fische machen es unter sich weiter mit dem anderen Gold fischen (denke ich mal). Es sieht so aus das die Fische sich schon in den Pflanzen drin verstecken.

DANKE SCHONMAL IM VORRAUS!

...zur Frage

Roter Ausschlag am ganzen Körper (Beine, Bauch, arme?

ich habe seit ein paar Tagen öfter mal rote stellen bekommen die angefangen haben zu jucken und zu brennen, aber es sieht nicht nach Mückenstich aus, was könnte das sein?

...zur Frage

Nie nachwuchs im teich?

Hallo! Was mach ich falsch in meinem 2000 Liter teich hab ich ca. 25 fische : goldfische, shubunkin und einen kleinen koi... ich würde sehr gern ein paar fische nachzüchten vorallem die shubunkins aber nie wird es was... gibt es tipps?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?