Was hab ich falsch gemacht das meine mutter wieder meckert?

6 Antworten

In die Köpfe andere Leute, besonders derer, die man nicht kennt, kann man nicht reinschauen.
Hier ein paar Anhaltspunkte was es sein könnte:
Deine Mutter hat Geld für etwas ausgegeben und Essen zubereitet worauf dein Freund anscheinend keine Lust hatte.
Warum konnte er nicht einfach sagen, dass er keinen Hunger hat?
Anderer Punkt - wenn dir jemand sagt, dass du duschen sollst ist das die nette Version von "Alter du stinkst"!
Geh duschen, wenn dir das jemand sagt, besonders als Teenie stinkt man schnell.

sie hat es mir gestern nicht gesagt erst heute und ich habe gestern auch null geschwitzt darum glaub ich nicht das ich stinke UND mein freund hat die pizza gegessen da waren nur noch 3 stücke

0
@couch0gamer

In deiner Beschreibung klang es so als hätte dein Freund die ganze Pizza nicht gegessen. Und mit dem Gestern und heute ist das bei dir auch sehr verwirrend.

Auch wenn man nicht schwitzt riecht man - der Körpergeruch kommt nicht alleine vom Schweiß sondern besonders durch die Hormone. 

Du klingst wirklich noch sehr jung.
In dem Alter ist alles immer ungerecht, die anderen liegen immer falsch und man selber hat aber immer Recht.
Klar - deiner Mutter liegt mit Sicherheit nicht immer richtig und macht auch Fehler aber warum, kannst du nicht einfach die Klappe halten und duschen gehen? Was ist daran so schwer und muss erst diskutiert werden?
So machst du deiner Mutter das Leben nicht leichter und sie ist natürlich viel schneller gereizt. Das Dusch-Beispiel ist nur ein Exempel für sicher eine Reihe anderer Kleinigkeiten bei denen du diskutieren musst als ob dir ein schreckliches Unrecht angetan wird was dazu führt, dass deine Mutter immer genervter wird sich noch schneller über Kleinigkeiten aufregen.

Höre mal auf sie, diskutiere weniger, dann wird deine Mutter auch wieder einfach werden.

0

nein ich sage nicht nicht das ich immer recht hab und sie hat gestern NICHT gesagt das ich duschen soll sondern fing heute einfach an deswegen zu meckern

0

und ich hab ja nicht diskutiert ich habe nur gesagt ist ja nicht so schlimm und habe dazu nichts mehr gesagt

0

Durch den Streit habt ihr Euch sichtbar "aufgebläht".

Eure Vorstellungen sind unterschiedlich. Es gibt kein "falsch" oder "richtig". Würde man das heraufinden wollen, wäre die Diskussion "unendlich".

Sich in der "Mitte" wieder entgegen zu kommen ist wichtig.

aber was hab ich gemacht sie kann es einfach nicht einsehen das ich mal schlechte laune hab und erst recht kann sie es nicht einsehen das sie schuld war

0
@couch0gamer

Es geht nicht um die Einsicht oder um die Schuld oder "launen".

Es geht um zwei Menschen die sich unterhalten und über etwas austauschen.

Jeder hat Sichtweisen (Ansichten dazu). Jeder schaut auf diese Eure Situation mit seiner eigenen Intention, mit seinen ganz "eigenen Gefühlen", die er dazu hat.

Du hast dich in deinen Gefühlen unverstanden gefühlt. "schlechte Laune" ist gleichzusetzen mit unguter Energie. Diese wurde durch das "Chaos" verursacht, welchem ihr mit diesem Streit entfiehen wolltet.

Wenn sie es nicht "einsehen" kann - und nicht "einsehen" kann, das sie "Schuld" hatte (aus deiner Sicht), was hat das ganze mit Dir zu tun?

1

weil wenn sie sieht das ich schlechte laune hab meckert sie mich an aber erwartet gleichzeitig das ich akzeptier das sie mal schlechte laune aber tut nicht das gleiche bei sondern meckert was aus meiner sicht auch nicht richtig ist denn sie muss es auch akzeptieren

0
@couch0gamer

Es ist wichtig wie du es selbst siehst. Du kannst um zukünftigen Streitigkeiten dieser ART zu entgehen, diese Frage an sie richten:

" Was bedeutet ein wütender Sieg" ?

0

und meine mutter hatte gute laune sie hat einfach so plötzlich gemeckert wodurch ich schlechte laune bekam

0

ich verstehe jetzt ehrlich gesagt nicht was du meinst und wie du das meinst

0

Ich habe mich gerade durch ein paar andere Beiträge von dir geforstet, ist nicht so einfach, da etwas schwierig zu lesen.

Du steckst in deinem Alter in einer ziemlich beschissenen Situation, ich glaube deine Mutter ist gerade sehr überfordert und kämpft innerlich mit der Situation, der Streit mit deinem Stiefvater, wahrscheinlich machen Oma und Opa auch hin und wieder ein paar Bemerkungen, das nagt ganz schön am Selbstvertrauen.

Vielleicht versuchst du einfach über die Pizzaaktion hinwegzusehen und zeigst deiner Mama das du sie ein kleines bisschen verstehen kannst. 

Wenn es dich komplett überfordert, solltest du vielleicht doch den Weg zu deinen Großeltern oder dem Jugendamt suchen.

Unter uns, deine Reaktion bei dem Streit zu den Großeltern zu fahren, damit du selbst zur Ruhe kommst, coole Aktion und war absolut richtig. 

danke aber am ende hab ich ärger bekommen und sie hat 2 tage nicht richtig mit mir gesprochen. jedoch muss ich sagen das meine mutter sich so wohl mit stiefvater und meinen oma und opa vertragen hat darum hab ich ihr reaktion nicht verstanden warum sie aggressiv wurde denn sie hatte davor noch gute laune

0

und wegen dem wegfahren musste ich mich entschuldigen das ich nicht immer alles mitbekommen will

0
@couch0gamer

Vielleicht hat deine Aktion aber auch dazu geführt das deine Mutter und deine Großeltern miteinander geredet haben und sich dadurch wieder vertragen.

Ok, und du hast die Arschkarte gezogen. Mütter sind halt manchmal komisch.

1

nein sie haben sich ja erst gestritten weil ich weggefahren bin weil meine oma und opa mich in schutz genommen haben

0

also die Mutter meiner besten Freundin meckert auch nur andauernd rum, aus den dämlichsten gründen. ich schätze mal das kommt einfach daher das sie selbst mit sich unzufrieden ist und zu viel Langweile hat, da kann man nichts machen, außer aushalten und möglichst schnell ausziehen.

noch 5 jahre :(

0
@couch0gamer

kann man leider nicht wirklich was dagegen machen, Unzufriedenheit lassen menschen halt leider sehr oft an anderen aus :/ . Aber siehs positiv, es härtet ab ^^ .

0

aber sie hatte ja keine schlechte laune sie hat so gemeckert und erwartet immer das man sich bei ihr entschuldigt am wochenende hatte sie schlechte laune und mein stiefvater fragte was sie habe und sie fing an zu meckern und erwartete am ende ne entschuldigung obwohl der streit von ihr aus anfing

0
@couch0gamer

Unzufriedenheit und schlechte laune sind 2 unterschiedliche dinge ^^ . selbst wenn man grade in einer Situation glücklich ist, kann man insgesamt aber auch unzufrieden mit dem eigenen leben etc. sein. und wenn man das ist, dann regt einen jeder kleine mäusefurtz auf.

0

ja das kann sein aber man kann dann ja trotzdem einsehen das man schuld ist und nicht eine entschuldigung erwarten obwohl man selbst angefangen hat

0

Das ist der normale Wahnsinn in Familien, das Zeichen, dass es bald Zeit ist, flügge zu werden und auszuziehen.

Was möchtest Du wissen?