Was für Fische schwimmen in der Elbmündung?

4 Antworten

es gibt einige Fischarten, die Brackwasser (das ist der Fachausdruck für das was du mit "muggelig" umschreibst) ab können. Manche Fischarten, wie z.B. Aale und Lachse, wandern sogar im Laufe ihres Lebens vom Meer in Flüsse, um dort ihre Eier abzulegen, und deren Larven wandern dann in den Flüssen zurück ins Meer.

ich bin deutsch-amerikaner[seit1976] bei uns kommt das auf die stroemung an[ebbe]wenn das salzwasser vom meer reinkommt ziehen sich die suesswasserfische zurueck und umgekehrt. und es gibt euryhaline fische wie der bullshark['ne art von hai] und andere denen das nichts ausmacht.

Bis auf Salmoniden dürften sich da fast alle Fischarten aufhalten, welche in vergleichbaren Klimazonen leben könnten und eigentlich Europäer oder Amerikaner sind.

das stimmt so nicht ganz es leben an der mündung meerforellen und zur laichzeit lachse die in den fluss aufsteigen

0

Was möchtest Du wissen?