Was für eine Strafe droht bei, ...?

7 Antworten

jeder vorgang am bankautomaten wird von kameras überwacht. sobald eine anzeige gestellt wird, muss die bank der polizei das videomaterial bereitstellen und anhand diesem kann dann die schuldfrage geklärt werden.
dementsprechend hat der kartenfinder nichts zu befürchten, solange er die karte entweder der polizei, der bank oder dem besitzer ausgehändigt hat ohne damit einen betrug zu versuchen.
derjenige der geld abgehoben hat muss ja den pin gewusst haben und damit im privaten umfeld des kontoinhabers stehen. wenn dieser das bildmaterial von der polizei zu sehen bekommt, kann er immernoch die anzeige zurückziehen. sollte er das nicht tun hat der täter mit einer freiheitsstrafe oder einer geldstrafe zu rechnen.

Es liegt sogar ein Video vor, wo man sieht das die Person es nur versucht hat. Aber wegen den Vorstrafen steht sie in Verdacht.

0
@vodkarette

Auch der Versuch ist strafbar.

Außerdem muss er sich wegen Fundunterschlagung verantworten.

Die Bank kann ja auch ohne weiteres abklären, wann das Geld abgehoben wurde. Vielleicht hat er es auch nur ein zweites Mal versucht? (Manche sind eben nicht nur blöd.....)

1
@DerHans

Mit einschlägigen Vorstrafen (Plural????) ist dann ohne weiteres Haftstrafe möglich

0
@DerHans

Hm okay danke :( kann man irgendwie einschätzen wie lange die Person haften würde ? Ca. 1 Monat oder länger ? 

Lg

0
@vodkarette

ich meine es sind ca. 1-3 monate, aber wenn man schon vorstrafen "gesammelt" hat kommt es auf den richter an wie er die gesamtsituation bewertet.

0

Normalerweise sind an allen Geldautomaten Kameras vorhanden, also sollte sehr einfach nachweisbar sein, dass der Finder das Geld nicht abgehoben hat.

Wenn der Finder die Karte auch direkt abgegeben hat, sollte es gar keine Probleme geben. 

Hab ich das jetzt richtig verstanden:

Jemand findet eine Bankkarte, versucht vergeblich damit Geld abzuheben, und wird dabei gefilmt.

Danach (oder vielleicht schon vorher) gelingt die Karte in die Hände einer zweiten Person, der es gelingt 3500€ abzuheben, OHNE dabei gefilmt zu werden????

Und die Bank/Polizei bringen bemerken nicht dass das Datum/die Uhrzeit des tatsächlichen Abhebens nicht mit denen des Videos übereinstimmen, das die "unschuldige" aber vorbestrafte erste Person zeigt???


Genau das ist der fall

0

Bankkarte beklaut: Kontostand Minus = Geld zurück?

Meine Bankkarte wurde geklaut und da wurde mit der Karte Geld abgehoben und der Täter hat auch den Dispo (1000 Euro) abgehoben. Kann ich mein Geld von der Bank zurückbekommen?

...zur Frage

Wurde ich von Allah swt. geprüft ?

Salam meine Geschwister,

In der letzten Woche habe ich viel Geld verloren.Heute lief ich durch eine Strasse,und fand ein neues Samsung S6.Ich habe mich so gefreut,da ich zurzeit kein Geld habe,ich wollte sofort die Sim Karte entfernen,aber aufeinmal wurde mir klar,dass Allah swt. mich sieht.Ich wartete bis die Person anrief,und gab es ihr zurück,ohne ein Finderlohn etc. an ihr zufordern .War das ein Test Allahs swt. an mich?

...zur Frage

Bankkarte geklaut ,geld überwiesen und abgehoben

Guten Tag , meine Freundinn hat vor 6 Wochen ein Bankkonto bei der Bank eröffnet ,es kam

aber keine Bankkarte oder PIN an . Nun hat sie gefragt wo die Karte denn bleibt .Der

Bankangestellte meinte dass diese Karte schon benutzt wurde und dort 10.000 € in kleineren

Mengen eingegangen sind und anschließend abgehoben wurden .Der Dispo eurde aber nicht

überzogen . Wir denken dass jemand zu erst die Karte aus dem Briefkasten geklaut hatte und

daraufhin Den Brief mit der PIN . Aber was bringt es dort erst Geld rauf zu laden und dann

wieder abzuheben ? Wie können wir uns schützen dass dies nicht wieder vorkommt ? Sie hat

bereits eine Anzeige gegen Unbekannt gemacht ,doch wenn das Geld durch Geldwäsche oder so

rauf gekommen ist muss sie es zurückzahlen oder Strafe befürchten ? Wie sollen wir weiter

handeln ? BITTE HELFEN !!!

...zur Frage

1000€ abgehoben, karte gesperrt?

Hallo

Heute habe ich mein Lohn bekommen und habe anschließend direkt danach 1,000€ abgehoben weil ich mein Vater was geben musste. So, jetzt habe ich versucht, noch weiteres geld abzuheben, aber jedes mal wenn ich es versuche, steht dort, dass ich angeblich zurzeit keine verfügungen habe..

Ich bin bei der Sparkasse und habe ein Girokonto

...zur Frage

Hallo erstmal. Meine Eltern verbieten mir die ganze Zeit Geld vom Konto abzuheben. Obwohl ich noch nie etwas abgehoben habe.Ich bin 15 Jahre alt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?