Was für ein Salat passt zu Paella?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich jeder Salat. Aber da das Gericht ja an sich schon ziemlich deftig ist sollte der Salat etwas leichter sein. Also nicht zusätzlich mit Käse,Thunfisch oder Speck verfeinern. Ich würde Eisberg oder Ruccola nehmen. Dazu ein leichtes Joghurtdressing oder Essig-Öl. Dazu dann vielleicht noch nen paar Tomaten oder Gurken :) Aber es gibt im internet bestimmt noch gute Rezept ideen für salate. Kannste ja mal googeln :)

Hi, da wir in Spanien leben, gibt es auch immer mal wieder Fideua (statt Reis verwenden wir Nudeln). Dazu reichen wir gar keinen Salat, da ja in der Fideua schon Paprika und Bohnen und Kicherebsen drin sind, vorher nur so zum Naschen, bis die Pfanne fertig ist, gibt es grüne und schwarze Oliven und Coctailtomaten, scharfe Peperoni und ganz dünn geschnittenes Baguette und Knobimayonnaise, auch gedünsteten Paprika mit Sardellenfilets.

Irgendwie keiner so richtig. In der Paella ist Gemüse genug drin. Außerdem serviert man zu so Mischmaschgerichten eh keine Salat dazu. Wenn überhaupt davor. Und da eignen sich so typische Sommersalat wie Tomate, Paprika, Zucchini, etc. Ich würde eher Gemüse / Rohkost als Blattsalat machen.

Was möchtest Du wissen?