Was fressen Mehlwürmer(obst,Gemüse)?

4 Antworten

Als Nahrung dient eine trockene Mischung aus verschiedenen meist pflanzlichen Bestandteilen. Sie wird als Substrat in den Behälter knapp fingerhoch eingebracht.Die Larven krabbeln also ständig auf und in ihrer Nahrung.

Eine Auswahl:
Haferflocken , Weizenkleine , Weizenmehl , Zerbröseltes Toastbrot , Knäckebrot , Bruchreis , Legemehl für Hühner , Maismehl , Semmelbrösel , Grieß , Weizenschrot , Trockenfutter für Hunde oder Katzen Trocken - oder Bierhefe . Mehr dazu findest Du unter diesem Link > http://www.kakerlakenparade.de/tenebrio-molitor.html
 

Ich selber züchte Mehlwürmer und füttere sie mit: Mehl, Brot, Nagerfutter, Katzentrockenfutter ( nur hochwertiges!), Obst und Gemüse. Und es scheint ihnen bei mir gut zu gehen ;)


mehlwürmer fressen auf keinen fall mehl?

warum fragst du wenn du es doch wissen könntest?

Doch fressen sie, sonst heißen sie nicht "Mehl"würmer :)

0

Was möchtest Du wissen?