Was essen / Trinken nach Zahnextraktion (Zahn gezogen)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wurde der Zahn denn raus operiert oder einfach normal gezogen. Wenn der Zahn nur gezogen wurde kannst du heute schon alles trinken was du möchtest..nur solltest du auf Kaffee, Alkohol usw verzichten. Einen normalen Saft kannst du aber ohne Bedenken zu dir nehmen. Essen kannst du so lange du keine Schmerzen hast auch sofort alles. Nur auf Milchprodukte sollte mal die ersten zwei Tage verzichten bzw nicht zu viel davon zu sich nehmen

LG nadia2802

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dastano
01.02.2017, 17:21

Wurde nur gezogen. Wächst auch quasi schon zu würde ich behaupten. (Zumindest sieht es so aus) 

0
Kommentar von Nadia2802
01.02.2017, 17:23

Ja das geht relativ schnell. Solange du beim Essen und beim Zähneputzen im Wundbereich etwas aufpasst ist alles gut:)

0
Kommentar von Nadia2802
01.02.2017, 20:17

Nein in der regel ist die Wunde schon mach etwa 3 Tagen komplett belastbar. Von daher braucht man nach 10 Tagen nicht mehr vorsichtig zu sein;)

0
Kommentar von Nadia2802
03.02.2017, 08:08

Danke für den Stern!^^

0

Obstsäfte würde ich noch nicht trinken, eher Kaffee und Tee, wenn die Wunde noch etwas offen ist wegen der Säure. Auch beim Essen würde ich Speisen essen, die keine Säure haben, ansonsten kannst Du außer Nüsse wohl schon alles essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nadia2802
01.02.2017, 17:14

kaffee sollte man eher nicht trinken:) nur als Info nicht böse nehmen

0
Kommentar von Nadia2802
01.02.2017, 17:24

Ok gerne:))

0

Nach einer einfachen Extraktion kannst Du ganz normal wieder essen, sobald die Betäubung nachgelassen hat. Naja, das ist ja nun ein Weilchen her. :-))
Also iß, worauf Du Lust hast. Evtl. kaust Du auf der anderen Seite. Nach dem Essen solltest Du allerdings den Mund ausspülen.
Laß es Dir schmecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?