Was droht mir wenn ich eine Straße befahre trotz eines Durchfahrt verboten (Landw. nutzung gestattet) Schild?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vermutlich 15 Euro Strafe wegen 'Straße verbotswidrig befahren (Sonderfahrstreifen für Taxen und Busse des Linienverkehrs oder andere Verkehrsverbote)'

http://www.bussgeld-info.de/bussgeldkatalog-strassenbenutzung/

Wenn der Bußgeldbescheid kommt, kannst du Einspruch einlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mariebwi
29.06.2016, 12:21

Dafür son Aufstand? Gibt es hier irgendwie weitere Faktoren? Wiederholung (Möööööööglicherweise wurde ich dort schonmal vom Ordnungsamt interviewt:D)? 

0
Kommentar von Michelle1997001
08.03.2017, 16:46

Und wenn man in der probezeit ist?

0

Ubd wie ist es in der gleichen Situation nur in der probezeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da bekommst du höchstens ein kleines Verwarnungsgeld ~20€

Dazu wird das Bild von der Person aber nicht ausreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mariebwi
29.06.2016, 12:23

Uuuund, könnte es sein, dass dieses verwarnungsgeld anwächst (auf wieviel?) wenn mir sowas ähnliches auf diesem weg schonmal passiert ist?

0

Was möchtest Du wissen?