Was denkt ihr wenn ihr das Bild sieht?

 - (Bilder, zeichnen, Zeichnung)

8 Antworten

Ich denke, dass es nicht gerade kreativ ist, die Werke anderer abzuzeichnenen. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.

Der Wolf wirkt sehr dehydriert. Das Gesicht ist trocken, faltig und in sich zusammengefallen, was mir nicht gefällt.

Aber an sich ist das erst einmal ein schönes Bild und gut gezeichnet.

Dieses Bild hat keiner gezeichnet da es im Google stand .

Es sieht nicht gezeichnet im Google aus. Da es sehr verpixelt war ,das hat schon lange gedauert um überhaupt rauszufinden wie sich das gehört.

Das Gesicht gehörte sich auf dem Foto so ,ich wollte es nur ausprobieren soll ich etwa es drucken oder was?

Es gibt ja Laute die es drucken und behaupten das sie es gezeichnet hätten.

Da möchte ich mal ein Foto nachzeichnen schon kommt das;

Ich denke, dass es nicht gerade kreativ ist, die Werke anderer abzuzeichnenen. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.

Ich weiß es deine Meinung aber es nervt ,weil ich das jedes Mal höre. Ich denke mal das auch nicht sinnvoll ist andere so ein Werk ständig zu diskriminieren nur weil es von Google abgezeichnet wurde.

Aber ganz ehrlich alle die das Bild diskriminieren , sollen sich mal hinsetzten und selber mal probieren zu zeichnen.

Die werden schnell merken das es garnicht so einfach ist.

Naja ich bin es aber gewöhnt da ich schon länger zeichne ,aber ich werde ganz genau meine Meinung zu eurer Meinung sagen.

Aber an sich ist das erst einmal ein schönes Bild und gut gezeichnet. 

Ich hoffe das du es ernst meinst ,du meintest ja das Gesicht sieht faltig aus ...

Aber Danke trotzdem ;)

0
@Artist9art

Du wolltest wissen, was ich denke, wenn ich das Bild sehe. Wenn du mit meiner Antwort nicht umgehen kannst, wenn die Antwort dich nervt, dann stell solche Fragen nicht. Das ist nun einmal meine Antwort.

Dieses Bild hat keiner gezeichnet da es im Google stand .

Natürlich hat das jemand gezeichnet und dann in Google gestellt. Google malt die Bilder ja nicht selbst.

Da es sehr verpixelt war ,das hat schon lange gedauert um überhaupt rauszufinden wie sich das gehört.

Das Bild, das ich auf Pinterest fand, war ganz und gar nicht verpixelt. Man konnte es sehr gut erkennen.

Aber ganz ehrlich alle die das Bild diskriminieren , sollen sich mal hinsetzten und selber mal probieren zu zeichnen.

Diskriminierung? Falsches Wort. Aber auch ich kann zeichnen. Und es ist nicht so schwer, wie du behauptest.

2
@Xoloitzcuintli

Warum sollte ich mit deiner Antwort nicht umgehen können?!? .

Ich habe ja gesagt das wenn jemand seine Meinung sagt sage ich meine eigene Meinung dazu.

Darf ich jetzt nicht mehr denken oder was?!

Das Bild, das ich auf Pinterest fand, war ganz und gar nicht verpixelt. Man konnte es sehr gut erkennen. 

Da ich kein Pinterest habe ist dein Argument keinesfalls Vergleich bar mit meins. Und schnell mal Pinterest oder gegoogelt zu haben um nur zu schauen ob es tatsächlich nicht gezeichnet wurde. Da sieht man wie die Menschheit denkt. Sie wollen immer Beweise vor allem du.

Da du ja das Bild auf Pinterest gefunden hast oder auf Google ,sieht es ganz anders aus wie auf dem Foto!

Ich denke, dass es nicht gerade kreativ ist, die Werke anderer abzuzeichnenen. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.

Es ist kreativ wenn man das Bild nicht 1&1 nachzeichnet! ,zum Beispiel auf dem Foto ist das Fell ganz anders von dem Wolf oder die Äste.

Diskriminierung? Falsches Wort.

Wieso falsches Wort in dem Fall ist es Diskriminierung wenn du sagst,

die Werke anderer abzuzeichnen

Weil man dann an das Bild nicht denkt sondern nur das es abgezeichnet ist und kein Wert hat ,weil es nicht kreativ sei ,aber du hast ja das Bild auf Google oder Pinterest gesehen und deutlich denn Unterschied gesehen.

0
@Artist9art
Darf ich jetzt nicht mehr denken oder was?!

Genau das zeigt, dass du damit nicht umgehen kannst. Zudem hast du selbst gesagt, dass dich meine Antwort nervt. Hinzukommt, dass du meine Meinung als Diskriminierung bezeichnest. Aber Diskriminierung bezeichnet eine Benachteiligung oder Herabwürdigung von Gruppen oder einzelnen Personen. Es bezieht sich immer auf Menschen. Man kann kein Bild diskriminieren.

Da ich kein Pinterest habe ist dein Argument keinesfalls Vergleich bar mit meins.

Ich habe ebenfalls kein Pinterest, das Bild wird einem in der Google-Bildersuche angezeigt.

Es ist kreativ wenn man das Bild nicht 1&1 nachzeichnet!

Meiner Meinung nach ist es das nicht. Dein Bild unterscheidet sich kaum von dem Original. Die Äste sind absolut gleich. Ich kann keine besonderen Unterschiede feststellen. Nichts, dass irgendwie kreativ wäre, keine besondere, eigene Note.

0
@Xoloitzcuintli
Genau das zeigt, dass du damit nicht umgehen kannst. Zudem hast du selbst gesagt, dass dich meine Antwort nervt. Hinzukommt, dass du meine Meinung als Diskriminierung bezeichnest. Aber Diskriminierung bezeichnet eine Benachteiligung oder Herabwürdigung von Gruppen oder einzelnen Personen. Es bezieht sich immer auf Menschen. Man kann kein Bild diskriminieren.

Natürlich kann ich damit umgehen ich hab nur deshalb geschrieben dass es mich nervt weil es mich langsam aufregt dass ständig Leute sagen dieses Bild ist nicht kreativ wenn man es abzeichnet. ,

Gut wenn du das so benennst dass man ein Bild nicht diskriminieren kann dann nenne ich es eben anders , Ich nenne es so kritische Würdigkeit.

Meiner Meinung nach ist es das nicht. Dein Bild unterscheidet sich kaum von dem Original. Die Äste sind absolut gleich. Ich kann keine besonderen Unterschiede feststellen. Nichts, dass irgendwie kreativ wäre, keine besondere, eigene Note.

Das Bild unterscheidet sich ich habe noch mal das Original Bild mit mein Bild vergleicht und man merkt den Unterschied. Okay vielleicht habe ich mit diesen Ästen nicht ganz getroffen aber die Position von dem Wolf neigt eher nach unten also schmal gegen Satz über zu dem Bild das dem Original entspricht zeigt das Gesicht von dem Wolf etwas Präsentierter . Das Fell hat spitze Harre ich habe mit dem Bleistift einfach Linien gezogen und die Schattiert. Und wenn man nur 2 Sekunden auf mein Bild und auf den Original anschaut merkt man natürlich nicht den unterschied also müsste man sehr genau hinschauen und das nicht nur 2 Sekunden sondern vielleicht auch mal 3 Minuten und dann siehst du diesen unterschied. Ich würde so gern das Original Bild einfügen aber leider kann ich dies nicht.

Darf ich jetzt nicht mehr denken oder was?!

Du verstehst die Definition von mir nicht, mit dieser Definition meinte ich Dass ich meine Meinung zu deine Meinung schreiben werde. Okay vielleicht hätte ich sie bisher anders formulieren sollen.

Gut wenn du meinst dass ich damit nicht umgehen kann dann sag ich mal wenn du dieses Bild mit dem Original Bild nicht identifizieren kannst. Dann hast du keine Kreativität oder du erkennst dir Zeichnung nicht .Sogar mein Bruder der 14 Jahre ist erkennt den unterschied. Ich würde gern das Original Bild einfügen dann kannst du es 1&1 anschauen. Aber es geht nicht :(

Weil genau diesen Kommentar den du mir geschrieben hast das es keine Kreativität wäre habe ich in eine andere Plattform bekommen. Nun endlich zuletzt stellte sich heraus dass diese Person Schwierigkeiten mit dem Original Bild zu vergleichen hat.

0
@Artist9art
Ich nenne es so kritische Würdigkeit.

Du meinst sicher kritische Würdigung.

Und wenn man nur 2 Sekunden auf mein Bild und auf den Original anschaut

Ich habe beide Bilder gescreenshotet, nebeneinander betrachtet und sogar übereinander gelegt. Kein bemerkenswerter Unterschied. Der größte Unterschied ist, dass dein Bild in die Länge gezogen ist.

Ich kann die "Unterschiede" sehr wohl alle erkennen. Dennoch: Ich kann keine besonderen Unterschiede feststellen. Nichts, dass irgendwie kreativ wäre, keine besondere, eigene Note, nichts Neues, nichts Originelles. Das Fell ein wenig anders zu zeichnen zeugt nicht von Kreativität, ebenso verhält es sich mit all den anderen von dir genannten Punkten. Das Original ist ein kreatives Werk. Dein Bild nur eine Kopie. Das ist meine Ansicht dazu.

1
@Xoloitzcuintli
Ich kann die "Unterschiede" sehr wohl alle erkennen. Dennoch: Ich kann keine  besonderenUnterschiede feststellen. Nichts, dass irgendwie kreativ wäre, keine besondere, eigene Note, nichts Neues, nichts Originelles. Das Fell ein wenig anders zu zeichnen zeugt nicht von Kreativität, ebenso verhält es sich mit all den anderen von dir genannten Punkten. Das Original ist ein kreatives Werk. Dein Bild nur eine Kopie. Das ist meine Ansicht dazu.

Gut wenn du die Unterschiede erkennen kannst dann nicht gut , Natürlich zeigt sich das es eine Kreativität aus wirkt , da ich nicht genau das gleiche wie er abzeichne sprich Fell auch wenn es nur eine kleine Veränderung ist kann es großes auswirken.

Ich habe beide Bilder gescreenshotet, nebeneinander betrachtet und sogar übereinander gelegt. Kein bemerkenswerter Unterschied. Der größte Unterschied ist, dass dein Bild in die Länge gezogen ist.

Und schau das meine ich das du ständig Beweise brauchst!!

Ja der unterschied dass mein Bild in die Länge gezogen ist kann die Kreativität auslösen!! ich möchte nicht das Original nachziehen deswegen habe ich meins etwas nach unten gezogen also schmal gezeichnet!

Du meinst sicher kritische Würdigung.

Tut mir leid das ich mich verschrieben habe. Ja dies meine ich.

Das Original ist ein kreatives Werk. Dein Bild nur eine Kopie. Das ist meine Ansicht dazu.

Da gebe ich dir recht dass dieses Werk der es erstellt hat kreativ ist aber mein Bild als Kopie darzustellen stimmt nicht ich habe es nicht in ein Drucker gelegt und schnell ausgedruckt, ich habe mir Mühe gegeben das zu gut wie möglich ab zu zeichnen Ja ich habe es abgezeichnet und jetzt!!

Trotzdem hat das Bild ein Wert weil es gezeichnet wurde okay aber es wurde nicht gedruckt!!

Ja okay es gibt kleine Veränderung aber trotzdem habe ich es nicht 1&1 nachgezeichnet.

Aber kommen wir noch mal zu deinem ersten Kommentar dazu du sagtest dass dieses Gesicht grauenvoll und so Falten hat , da findest du ja das Original Bild auch nicht gut!!

Siehst du und das ist meine Kreativität ich kann halt Falten rein machen und es grauenvoller erzeugen!

0
@Artist9art
Ja ich habe es abgezeichnet und jetzt!!

Und jetzt finde ich es immer noch unkreativ.

Hast du den Künstler des Originals überhaupt gefragt, ob du sein Bild Abzeichen darfst?

dazu du sagtest dass dieses Gesicht grauenvoll

Es ist nicht grauenvoll, es ist wirkt auf mich langweilig und leblos, obwohl du es recht schön gezeichnet hast. Der Wolf wirkt vertrocknet.

mein Bild als Kopie darzustellen stimmt nicht

Es ist eine Kopie. Kopien unterscheiden sich immer ein wenig, bestes Beispiel findet sich bei der Mona Lisa. Es gibt viele Kopien dieses Gemäldes, dennoch erkennt man das Original, weil die Kopien nie genau so aussehen, wie das Original.

0

Sieht für mich sehr schön gezeichnet aus. Ich sehe darin einen Wolf auf einem Ast und einen Tierkadaver :)

Vielen Dank 😊

1

Ich muss an die ausgestopften Tiere denken, die ich in der Wohung der Patin meines verstorbenen Bruders gesehen habe.

Spricht insofern für dein Bild, dass der Wolf/Fuchs als solcher erkennbar ist.

Wenn es sich aber um ein lebendiges Tier handeln soll, dann hast du es nicht ganz getroffen.

Nein dies ist kein echtes Tier sondern nur gezeichnet :) , toll das jeder seine Erinnerung rausbekommt wenn man das Tier sieht.

1
@Artist9art

Das liegt wohl an Zeichenstil und Kunstrichtung.

Der Wolfkopf, gerade mit dem Vogel davor, sieht nunmal sehr so aus, wie ein dekorierter, an die Wand gehängter Tierkopf, wobei der Vogel und die Äste die Dekorierung darstellen.

Wichtig dafür vor Allem der Ast, auf dem der Vogel sitzt. Die anderen Äste dienen hauptsächlich dazu, das Bild nicht so leer erscheinen zu lassen.

1

Sieht tatsächlich sehr stimmungsvoll aus. Strahlt eine beklemmende Ruhe aus. Der Hund ( Fuchs/Wolf) bringt dies durch seinen Kopf zum Ausdruck. Auch der Rabenvogel am unteren Bildband trägt dazu bei.

Auf dem zweiten Blick sieht man das Konglomerat. Ist also eine Art Wolpertinger.

Insgesamt gut gelungen.

Mal eine gegenständliche Art der verfremdenden Kunst.

Mir gefällt es.

Vielen Dank für die positive Antwort 😊

0

Ich finde es genial. Ich wünschte, ich könnte nur halb so gut zeichnen.

Vielen Dank 😊 du kannst es erlernen mit viel Geduld und Konzentration. :)

0

Was möchtest Du wissen?