Was denkt ihr ab welchem Alter man von einer Beziehung mit Zukunft sprechen kann?

Das Ergebnis basiert auf 38 Abstimmungen

15-18 42%
Ab 20 42%
11-12 11%
13-14 5%

17 Antworten

15-18

Also ich würde zwar sagen, dass viele erst mit 25+ in der Lage sind eine ernsthafte Beziehung zu führen. Je nach Einstellung, Reife und Partner kann man aber durchaus ab ca. 15-18 Jahren eine Beziehung eingehen und diese auch lange führen.

Schwierig ist es eben einen passenden Partner zu finden und die vielen Lebensabschnitte gemeinsam zu meistern. In dem Alter gibt es noch Schule, dann folgen Ausbildung, Studium, Selbstverwirklichung, persönliche Ziele und der Schritt in die Selbständigkeit.

Manche schaffen es und viele Scheitern. Aber es gibt mehrere Gelegenheiten einen passenden Partner zu finden. Da ist es egal, ob man vorne eine 1, 2 oder 3 stehen hat.

Also generell kann man das meiner Meinung nach nicht beantworten. Ich war 20, als ich meine Frau kennengelernt habe. Jetzt sind wir schon fast 20 Jahre zusammen. Davor hatte ich nur 1 Beziehung von 3 Jahren Dauer. Da davor nur Jugend-Schwärmereien.

Ich denke, man kann schon ab 16 oder 17 eine zukunftsorientierte Beziehung beginnen. Allerdings müssen beide, also Mann und Frau geistig reif und verantwortungsbewusst sein. Und das sind, denke ich nicht gerade viele.

Bei den meisten Menschen denke ich, wird die Beziehungsfähigkeit, also mit Zukunftstauglichkeit ab Mitte 20 oder evtl. später beginnen. Dann, wenn man im Leben steht. Schule fertig, Beruf erlernt, eigene Wohnung etc.

Wie gesagt, davor erfordert es schon ziemlich viel Reife und kein jugendliches Verhalten.

Ich hatte zb schon mit 16 eine eigene Wohnung. Stand auf eigenen Füßen, war bzw. musste verantwortungsvoll sein.

Soweit zu meiner Theorie 🤗

Wünsche dir für die Zukunft alles Gute 🌼

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Lebenserfahrung mit Familie & Kindern
11-12

Ich und mein Partner kennen uns seit der 5.Klasse, waren das erste Jahr nur befreundet und sind seit dem bis heute zusammen.

Ich denke das ist wirklich von paar zu paar und von Person zu Person unterschiedlich ab wann sie bereit sind eine längerfristige Beziehung einzugehen.

Solange man ehrlich zu seinem Partner und zu sich selbst ist, sich nichts zu verbergen hat und sich blind vertrauen kann. Sind das neben dem Charakterleichen und der sexuellen Ebene die wichtigsten Voraussetzungen für eine lange und glückliche Beziehung.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Lg :)

Ab 20

Ich denke das kann man so pauschal nicht sagen, da Jugendliche in ihrer Entwicklung ja doch stark unterschiedlich sein. Grundsätzlich denke ich, dass eine Beziehung vor allem eine Zukunft hat wenn beide Beteiligten Erwachsen sind und somit eine gewisse Reife aufweisen. Ich denke aber es gibt bestimmt auch Jugendliche (ca. ab dem 16. Lebensjahr) die die nötige Reife besitzen um eine ernsthafte Beziehung eizugehen.

Ab 20

Hallo Jasmin555333,

ich kann zu deiner Frage nur meine Meinung äußern:

Eine Lebenspartnerschaft können meiner Meinung nach nur von Menschen aufgebaut und geführt werden, welche sich darüber im Klaren sind, dass eine Partnerschaft

  • auf Liebe aufgebaut werden sollte.
  • Auf Vertrauen aufgebaut werden sollte.
  • Auf Treue aufgebaut werden sollte.
  • Auf Verständnis aufgebaut werden sollte.
  • Auf Verlässlichkeit aufgebaut werden sollte.
  • Aus Kommunikation (kein social Media, sondern PERSÖNLICH) aufgebaut werden sollte.
  • Auf Fürsorge aufgebaut werden sollte.
  • Auf Geduld aufgebaut werden sollte.
  • Auf Loyalität aufgebaut werden sollte.
  • Auf Respekt aufgebaut werden sollte.
  • Auf Akzeptanz aufgebaut werden sollte.
  • Auf Rücksichtnahme aufgebaut werden sollte.
  • Auf Feinfühligkeit aufgebaut werden sollte.
  • Auf Zusammenhalt aufgebaut werden sollte.
  • Auf Toleranz aufgebaut werden sollte.
  • Auf ein harmonisches Miteinander aufgebaut werden sollte.
  • Auf eine gemeinsame Problembewältigung aufgebaut werden sollte.

All diese Eigenschaften sind für eine Lebenspartnerschaft wichtig und können meiner Meinung nach nicht von jungen Menschen (Teenagerinnen/Teenager) aufgebracht werden, da die jungen Menschen (Teenagerinnen/Teenager) nicht wissen, worauf es in einer Lebenspartnerschaft ankommt.

Meiner Meinung nach sind also DIE MEISTEN junge Menschen (Teenagerinnen/Teenager) unfähig, eine Lebenspartnerschaft aufzubauen.

Eine Lebenspartnerschaft besteht nämlich nicht nur aus:

  • "Ich bin in die/in den verliebt".
  • "Ich möchte unbedingt mal die nackten Brüste von meiner Freundin sehen".
  • "Wie blase ich richtig?".
  • "Wie bringe ich meine Freundin dazu, mit mir Sex zu haben?".
  • "Was bedeuten die Herzchen, die er mir geschickt hat?".

Wenn man berücksichtigt, dass ungefähr diese Punkte und Ähnliches die Belänge der jungen Menschen sind, dann wird eine Unfähigkeit, als junger Mensch eine Lebenspartnerschaft aufzubauen, mehr als deutlich.

Daher muss meiner Meinung nach ein höheres Alter als 18/19 Jahren gegeben sein, um eine Lebenspartnerschaft aufzubauen.

LG, Toxic38

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Langjährige, glückliche Partnerschaft.

Was möchtest Du wissen?