Was beichten Katholiken heutzutage in einer so tabulosen Zeit, in der wir leben?

Support

Liebe/r schnabeltass,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform. Obige Frage mag interessant sein, um einen Rat scheint es Dir aber nicht zu gehen, oder?

Ich möchte Dich bitten dies bei Deinen kommenden Fragen zu beachten.

Wenn Du die Community besser kennen lernen möchtest oder Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du solche Fragen gerne im Forum unter www.gutefrage.net/forum unter der Kategorie "Community" stellen.

Viele Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

Beichtgeheimnis ;)

Aber falls es dich generell interessiert, schau doch mal in einer kath. Kirche in ein Gesangbuch (die heißen Gotteslob, sind meist grau und stehen oder liegen irgendwo aus.). Da ist ein Beichtspiegel drin, der als Hilfe zur Gewissenserforschung dienen soll. Danach kannst du dir vermutlich ganz gut vorstellen, was man so beichten kann.

Ich bin zwar nicht katholisch, aber Du vergisst offensichtlich, dass nicht jeder Mensch sich vom Zeitgeist versklaven lässt. Es gibt immer noch viele Menschen mit Werten.

Dasselbe wie seit Jahrhunderten: Ihre Sünden. Der Maßstab richtet sich allerdings nicht nach den gängigen Tabus sondern nach den 10 Geboten und denen der kath. Kirche.

Was möchtest Du wissen?