Was bedeutet im Traum von jemand geküsst zu werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Hier mal ein Auszug aus einem Traumdeuterbuch:

Der Kuß ist ein Bild für die Vereinigung. Einige Staatsmänner geben sich noch heute zum Zeichen der friedlichen Auseinandersetzung einen Bruderschaftskuß, vor allem in Rußland und Frankreich. Der Kuß auf den Mund und somit auf das Sprachorgan einer anderen Person deutet im Traum die Notwendigkeit an, sich mit dieser Person auseinanderzusetzen, zu versöhnen oder eine engere geistig-seelische Beziehung aufzunehmen. Oft ist mit dem Kuß auch die geistige Kommunikation gemeint. Der Träumende besiegelt mit dem Kuß einen Pakt, weil er bereit zu einer Übereinkunft zu kommen, ist. Diese kann auch sexueller Natur sein, es kann sich jedoch auch um eine Freundschaft handeln. Selbst der sehr intime Zungenkuß ist im Traum eher ein Signal für die Notwendigkeit der Annäherung an eine andere Person. Wenn er in erotischen Träumen gegeben wird, ist eine Beziehung meist in Ordnung, auch wenn es im Traum nicht der Partner ist, den man küßt. Der Kuß kann aber auch bedeuten, daß der Träumende unbewußt eine Eigenschaft dieses Menschen in sich selbst sucht. Kuß (Küssen) kann Sehnsucht nach zärtlicher Liebe verkörpern, allgemein auch für Sympathien stehen. Wenn der Träumende geküßt wird, zeigt dies, daß er um seiner selbst willen geschätzt und geliebt wird, oder es ist Vorsicht geboten - es könnte ein Judaskuß sein. Weitere Bedeutungen ergeben sich bei folgenden Begleitumständen: Der Kuß versinnbildlicht höchstes Glück und verspricht Kranken Genesung. Kuß erhalten zeigt an, daß man geachtet und geschätzt wird. Kuß geben deutet Erfolg beim jeweils anderen Geschlecht an. Hand küssen warnt vor Schmeichelei und Täuschung. Alte Menschen küssen weist auf eine Enttäuschung hin. Boden küssen kündigt eine Demütigung an, die man erleidet. Andere beim Küssen sehen steht oft für depressive Stimmung infolge unerfüllter Sehnsüchte.

ich kann dir nur sagen :Ein Traum ist das worüber man denkt!

Eig. hat so was nicht wirklich eine Bedeutung

Pimmelofant 19.03.2012, 17:22

also einfach schwachsinn getraeumt?

0
DirtMan 19.03.2012, 22:19
@Pimmelofant

Schwachsinn nicht ein Traum hat zwei Sachen: 1. Ein Wunsch 2. Erwas erlebtes verarbeiten. Da aber Nummer 2 nicht war würde ich sagen du wünscht es die einfach.

0
Missingo1996 20.03.2012, 20:51
@DirtMan

Ja eh aber Punkt 1. Passiert eher in den selteneren Fällen kann schon passieren das ein Traum aus dem Unterbewusstsein miteinbezogen wird im Traum aber eher selten

0

Was möchtest Du wissen?