Was bedeutet es, wenn man im Englischen pretty vor ein Adjektiv setzt?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich gehe mal davon aus, dass dein Lehrer das gemeint hat, was es auch ist, die Einschränkung einer überschwänglichen Behauptung. Da dies ein etwas komplizierter Sachverhalt ist, wirst du es nicht exakt mitbekommen haben und gibst es auf deine Weise wieder.

Und jetzt hast du's deinem Lehrer aber gegeben ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
01.07.2016, 11:34

Genau!

I'm afraid it was a pretty bad account of what actually happened.

2

"Pretty" wird in solchen Zusammenhängen als Adverb gebraucht und bedeutet "ziemlich", wie AstridDerPu schon sagte, auf eine Stufe zu stellen mit fairly.

Von der Stärke wäre es anzusiedeln zwischen "very good" und "quite good", wobei quite dem pretty von der Bedeutung und der Aussagekraft her sehr nahe ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich kann man pretty bad in einem sarkastischen zusammenhang benutzen und dann das gegenteil meinen, aber du hast schon recht, pretty bad heißt einfach ganz schön schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pretty heißt übersetzt einerseits "hübsch", aber auch "ziemlich". Also würde das heißen: ziemlich schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht wenn man etwas ironisch meint, aber ich stimme auch eher dir zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein lehrer hat unrecht

pretty bad - ziemlich/sehr schlecht

pretty cool - ziemlich cool

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einem Satz: Eine (umgangssprachliche) Abschwächung oder Relativierung des folgenden Adjektivs.

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

pretty good, pretty bad, pretty awesome...

das pretty wird hier als eine art hervorrhebund oder verstärkug eines wortes verwendet.

es war gut - es war echt gut

es war schlecht- es war echt schlecht

...

somit hast du recht und nicht dein lehrer und wenn er will kann er mir schreiben und ich erkläre ihm dann mal wie die englische sprache funktioniert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ziemlich schlecht - ist sinngemäß das Gleiche wie "ganz schön schlecht". Du hast Recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Englisch Deines Lehrers ist wohl pretty bad...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pretty is bedeutet einfach nur "sehr". Pretty bad heißt demnach also sehr schlecht und "Pretty good" sehr gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
30.06.2016, 22:04

Nein: "pretty good" bedeutet ZIEMLICH gut oder "nicht schlecht".

"Pretty bad" bedeutet "ziemlich schlecht".

"pretty bad" heißt nicht dasselbe wie "awesome".  Es ist nur so, dass "pretty good" gegenüber "very good" oder "really good" eine sehr deutliche Einschränkung bedeutet, eben nur "ZIEMLICH gut".

4

Übersetzung ist:" ziemlich schlecht" :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pretty heisst ziemlich, das heist also, dass pretty bad ziemlich schlecht heisst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?