Englisch Hilfe: Adjektiv

5 Antworten

Adjektive steigert man im Englischen so:

1 Die Steigerung der Adjektive mit -er, -est

verwendet man für

  • einsilbige, kurze Adjektive

(Mitlaut nach kurzem Vokal wird verdoppelt.)

big, bigger, (the) biggest

hot, hotter, (the) hottest

(y nach Mitlaut wird i – dry (trocken), drier, (the driest);

y nach Vokal (a, e, i, o, u) bleibt erhalten.)

– gay (fröhlich), gayer, (the gayest)

für Adjektive mit 2 Silben, die auf -er, -ow, -le, -y, -ly enden

(Stummes e vor der Endung -er, -est fällt weg.)

  • simple, simpler, (the) simplest

  • clever, cleverer, (the) cleverest

  • narrow (eng), narrower, (the) narrowest

(y nach Mitlaut wird i – happy, happier, (the) happiest)

  • nach den folgenden Adjektiven:

polite (höflich), quiet (ruhig), handsome (schön; boys), sincere (ernst), severe (streng), common (häufig), pleasant (angenehm), compact (fest), exact (genau), intense (intensiv)

2 Die Steigerung mit more und most

verwendet man für

  • 2silbig Adjektive, die auf -ful oder -re enden

  • careful (sorgfältig), more careful, (the) most careful

  • obscure (unklar) more obscure, (the) most obscure

  • nach folgenden Adjektiven:

modern, cautious (vorsichtig), complex, content (zufrieden), frequent (häufig), perfect, afraid (ängstlich), splendid (hervorragend), thrilling (spannend), complete (vollständig), correct (richtig), corrupt, wicked (böse), usual (gewöhnlich), tired (müde), distant (entfernt), boring (langweilig)

  • für Adjektive mit 3 und mehr Silben:

  • Interesting (interessant), more interesting, (the) most interesting

3 unregelmäßiger Vergleich:

  • good, better, (the) best (gut)

  • well, better, (the) best (gesund)

  • bad, worse, (the) worst (schlecht)

  • much/many, more, (the) most (viel)

  • little, less, (the) least (wenig)

  • little, smaller, (the) smallest (klein)

4 Adjektive mit 2 Formen des Vergleichs:

  • old, older, (the) oldest

This girl is older than that boy.

This church is older than the town hall.

It is the oldest building in town.

  • old, elder, (the) eldest

(nur bei Familienmitgliedern und nur attributive/beifügend gebraucht, aber:

(älter als = older than) –

This is my elder (beifügend) sister. She is my eldest (beifügend) daughter.

aber My elder (beifügend) brother is 2 years older than (Vergleich) I.

  • far, farther, (the) farthest (weiter = örtlich)

Nürnberg is farther from Freising than Munich. (weiter entfernt/weg)

This was my farthest journey (weiteste = der Entfernung nach)

  • far, further, (the) furthest (weitere, noch welche, zusätzliches; auch für örtlich weiter zu verwenden)

Any further questions? (Noch/Weitere Fragen?)

  • late, later, (the) latest (später, neuest)

See you later, Bill! Did you read her latest book? (neuestes Buch)

  • late, latter, (the) last (Letztere, Allerletzte)

There are Mary and Anne.

The latter is in my class. (die Letztere, Letztgenannte; also Anne)

This was her last book before she died. (allerletzte)

  • near, nearer, (the) nearest (nächstgelegen, räumlich)

  • near, ----, (the) next (nächstfolgend, Reihenfolge)

The nearest (nächstgelegene) ATM (automated teller machine = Geldautomat) was out of order, so I went to the next (nächstfolgend).

I must get off the train at the next (nächstfolgend) station.

than wird nach der ersten Steigerungsstufe verwendet

Tom is older than Bill (älter als)

as ... as = genauso wie

She is as old as I am. (genauso alt wie ich)

Nach diesen Regeln werden im Prinzip auch die Adverben gesteigert.

Da die Adverben in der Regel durch Anhängen von ly an das Adjektiv gebildet werden, haben sie auch alle mindestens zwei Silben und werden deshalb auch mit more, most gesteigert.

Wie zu jeder Regel gibt es auch hier Ausnahmen:

fast (schnell) ist sowohl Adjektiv als auch Adverb. Deshalb wird das Adverb fast - da es nur aus einer Silbe besteht - mit -er, -est gesteigert.

Paul ran fast. – Paul ran faster than Peter. – Goerge ran fastest of all.

adverbs ending in –ly

  • steigert man regelmäßig mit more und most

  • happily, more happily, most happily

  • carefully, more carefully, most carefully

:-) AstridDerPu

Hier sind 3 ganz einfache Regeln für die regelmäßige Steigerung von Adjektiven.
Sie decken geschätzte 95% der üblicherweise in der Schule vorkommenden Fälle ab.

  1. Alle Einsilber werden mit -er und -est gesteigert (="germanische" Steigerung).
  2. Alle Dreisilber werden mit more und (the) most gesteigert (="romanische" St.).
    Adjektive mit mehr als 3 Silben auch.

Was fehlt? Die Zweisilber. Für die gilt die YOWERLE-REGEL. Die geht so:

  1. Alle Adjektive, die auf -y, -ow, -er oder -le enden, werden "germanisch" gesteigert.
    Die "Nicht-yowerles" dann "romanisch".

So, das war's. So einfach ist das.

Fehlt noch etwas? Ja, die unregelmäßige Steigerung von Adjektiven wie good, bad usw.
Das hat Astrid sehr gut erklärt - siehe Punkt 3 ihrer Antwort.

Gruß, earnest

Sorry - das Programm hat für die dritte Regel die "3" nicht akzeptiert.

Hier noch die kurze Erläuterung für "germanisch" und "romanisch".
Die germanischen Sprachen, wie z.B. Holländisch oder Deutsch, steigern im Prinzip die Adjektive mit -er und -(e)st.

Die romanischen Sprachen, wie z.B. Französisch, Spanisch oder Italienisch, steigern die Adjektive im Prinzip mit ihrer Version des "more" und "most".

0

Auf youtube findest Du den Unterricht bis nach dem Abitur für jedes Fach und jedes Thema indem Du das Fach und danach das Thema eingibst. Achte darauf, wer veröffentlicht und finde weitere nützliche Seiten.

Was möchtest Du wissen?