Was bedeuten Striche am Rücken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sieht für mich aus wie Dehnungsstreifen. Das passiert wenn man schneller zunimmt als die Haut mithalten kann. Dann reißt das und man bekommt solche Striche.

Sie sind nicht immer rot (habe aber auch Kumpel wo es aussieht wie am Bild und ärger), meistens eher weis/hautfarben.

Schwangere haben das oft am Bauch oder unabhängig von einer Schwangerschaft können es Frauen auch an den Brüsten haben wenn diese in der Pubertät zu schnell wachsen. Bzw. sind Hüften auch sehr anfällig wenn das Gewicht nicht konstant bleibt und Männer bleiben da auch nicht verschont ;)

Wenn du kürzlich ein paar Kg zugenommen hast würde ich schaun das es nicht mehr werden (=die Risse nicht schlimmer werden). Und versuchen abzunehmen.

Ich denke es gibt auch Salben für die Risse (für Schwangere). Ob man die jemals wieder komplett wegbekommt weis ich nicht. Denke nicht. Aber sie werden mit den Jahren immer heller bis sie kaum noch auffallen - außer man weis das sie da sind.

Nein habe nicht zugenommen, bin eher dünn :) Aber habe schon eine Antwort. Dankeschön :-) 

0

Das sind Dehnungsstreifen! Vollkommen harmlos, verblassen irgendwann!

Ich bin aber erst 17...Kann man die auch schon in dem Alter bekommen? @Peppi26

0

Natürlich ich habe welche am po seit ich 15 bin! Inzwischen 28! Das verblasst und hat fast jeder! Bist wahrscheinlich mal zu schnell gewachsen!

0

Bild anbei, so sehen sie aus! 

So sehen sie aus!  - (Gesundheit, Arzt, Rücken)

Nichts anderes als Dehnungsstreifen. Dauert zwar ein wenig aber gehen wieder weg!

0

Was möchtest Du wissen?