Warum wird um die Puppe "Baby Born" von Zapf so ein Hype gemacht?

 - (Kinder, Umfrage, Abstimmung)  - (Kinder, Umfrage, Abstimmung)

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Mir gefällt "Baby Born" nicht, weil .... 58%
Ich finde "Baby Born" kindgerecht und niedlich, weil .... 41%

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Faszination an "Baby-Born"-Puppen kann ich Dir auch nicht erklären, da ich als Kind lieber mit Matchbox-Autos, Stofftieren und Bausteinen spielte. ;)

Allerdings weiß ich noch, dass ich die besonders realistisch aussehenden Neugeborenen-Puppen schon damals relativ hässlich fand.
Kleine Mädchen haben ja meist noch keinen Bezug dazu, dass ein Baby wirklich so aussieht, wenn's gerade auf die Welt gekommen ist - deshalb kommt die verniedlichte Variante wie "Baby Born" vermutlich besser an. So, wie auch der Teddybär besser ankommt als ein realistisch ausschauender Plüschbär.
Nur so ein Gedanke...

Und natürlich spielt hier auch die Werbung eine Rolle, die durch stetige Wiederholung in die Gehirnwindungen kriecht. Besonders Kinder sind dafür oft sehr anfällig, deshalb wird es immer wichtiger, ihnen schon beizeiten Medienkompetenz zu vermitteln.

Danke für deine Antwort!👶🏻

1

Wo die Liebe eben hinfällt... meine Tochter hat eine ganz furchtbar hässliche Puppe - No Name - aber sie liebt sie über alles. Auch komplett steif und "kann nix". Daneben hat sie noch eine Weichpuppe, die Fieber bekommen kann, nen Nuckel hat und schreit - auch die wird bemuttert. Dann gibt es einen kleinen Puppenjungen, der darf immer nur im Bett liegen und wird nicht beachtet. Bei ihm liegt eine weitere Puppe aus Stoff von Jako-O, auch sie ohne Beachtung.

Ich behaupte mal, dass sie diese Entscheidungen völlig unbeeindruckt von Werbung oder sonst welcher Außenwirkung getroffen hat, weil die Puppen ihren Status jeweils kurz nach ihrem "Einzug" erhalten haben und sie wohnen schon so lange bei uns, da war Fernsehen für die Kleine noch gar kein Thema.

Danke für deine Antwort!👶🏻

1

Die Puppe wurde extrem beworben .. es gab unzählige Sets / Zubehör.. diese Puppen die wie echte Baby aussehen gibt es noch nicht solange, sind mitunter extrem teuer und oft nicht mal zum spielen geeignet.. und sind zudem, soweit ich weiß, ohne Funktionen.

Kinder sehen vieles mit anderen Augen.. ich find die Puppe schon ok. Meine Puppen waren auch nicht groß anders.. bis aufs Kullertränchen, die war extrem häßlich, aber ich liebte sie. ^^

Danke für deine Antwort!👶🏻

0

Was möchtest Du wissen?