Warum wird bei mir das Einkommen der Eltern für das BAB benötigt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

dass deine eltern berücksichtigt werden bei bab ist eigentlich normal. ich hatte auch nicht die anschrift meines vaters, musste dann ein schreiben unterschreiben und meine mutte´r auch, in dem wir bestätigten, nicht zu wissen wo er sich aufhält. solange man sich in einer ausbildung befindet werden die eltern immer mitberechnet (ausnahme bafög, es gibt elternabhängiges bafög und elternunabhängiges bafög), weil sie solange zur unterstützung verpflichtet sind. wenn deine mutter dich nicht unterstützen kann, dann muss sie das nachweisen, das arbeitsamt berücksichtigt das in der berechnung des bab. viel glück und erfolg und alles gute für deine familie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die wollen das Einkommen deiner Eltern haben weil sie damals noch Unterhaltspflichtig waren. Das du die Anschrift deines Vaters nicht hast macht nichts. Streich den Punkt einfach durch und hefte an den Antrag einen extra Zettel indem steht das deine Eltern seid Tag X getrennt leben und du keinen Kontakt zu deinem Vater hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2009 warst du noch unter 25 Jahre alt, was bedeutet, dass deine Eltern zu diesem Zeitpunkt noch unterhaltspflichtig dir gegenüber waren. Deswegen wird ihr Gehalt bei deinem Antrag noch berücksichtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?