Warum werden Kinder immer Respektloser?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Das gibt es aber nicht nur bei Kindern! Wenn ich morgens mit der Straßenbahn fahre ist diese auch immer sehr voll. Es gibt immer wieder einen Fahrgast (fährt auch jeden morgen um diese Zeit), der einen Platz für seinen Rucksack beansprucht - und der ist meilenweit davon entfernt, ein Kind zu sein (Der Fahrgast, nicht der Rucksack...). Es gibt respektlose und unerzogene Kinder, ich denke aber nicht, dass es im Gegensatz zu früheren Zeiten mehr geworden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Eltern weniger Wert drauf legen und die strenge Erziehung schleifen lassen.

Strenge Erziehung wird heutzutage schief angesehen und du Leute wollen ja eine "gleich ausgewogene Erziehung mit Mitspracherecht der Kinder". Leider nehmen das einige Eltern zu voll und lassen Erziehung schleifen... Wieso schwer wenn es auch faul geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viele Eltern kriegen die Erziehung Ihrer Rangen nicht mehr gepeilt. Ich hätte mich hier auf die Tasche draufgesetzt oder sie an einer Haltestelle raus auf die Straße geworfen. Wenn die Eltern nicht erziehen, müssen es andere tun, sonst wird das Balg sein Verhalten nicht ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erziehung :D Früher war es noch erlaubt den Kind auf den Hintern richtig zu hauenjetzt würde sofort Jugendamt kommen....d.h. Kinder können sich so gut wie alles erlauben und lernen heutzutage nicht mehr richtig was grenzen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franzii99
19.03.2012, 21:02

Natürlich lernen das Kinder, auch anders.
Aber wenn du das so siehst, kann ich nur hoffen, dass du keine Kinder hast.

1

In der Schweiz würde man für einen besetzten Sitzplatz den halben Preis eines Sitzplatzes zahlen.

An den Kindern sind die Eltern schuld, die Erziehung ist völlig aus den Fugen geraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine güte so etwas ist mir noch nie passiert :O ich habe schon gesehen das kinder immer frecher werden aber sowas. Wahrscheinlich liegt das an der Freunden, oder Eltern eher Eltern die das kind schlecht erzogen haben, da sollten die eltern lieber kein kind zeugen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, diese Erfahrung mach ich in der Schule auch immer, wenn die Fünftklässler sich am Pausenverkauf vordrängeln und einen auch noch anschnauzen, wenn man sie darauf aufmerksam macht.

Man kann zwar nicht pauschal sagen, dass alle Kinder respektlos geworden sind, aber die Anzahl derer wächst ständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das liegt an der erziehung . die eltern haben immer weniger lust sich um ihre kinder zu kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Eltern immer öfter antiautäre Erziehung mit Nichterziehung verwechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rendric
19.03.2012, 20:55

antiautoritär ist auch keine erziehung... was soll daraus werden?

1
Kommentar von Maraliee
19.03.2012, 20:56

Antiautoritär

0

Tja, bei mir wäre die Tasche ziemlich weit in den Busgang geflogen. Ganz easy.

Alternativ hätte ich mit 120 Kg einfach darauf Platz genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht weil wir ihnen so wenig Beachtung schenken !!! Sie spiegeln uns in ihrem sein oft wieder.... Zwar nicht in gleicher Form, aber in eben anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HopeforLP
20.03.2012, 15:45

ich glaube kinder bekommen mehr als genung beachtung...

1

Warum hast du die Tasche nicht genommen und auf den Boden geschmissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HopeforLP
19.03.2012, 20:57

weil ich sowas einfach nicht mache

1

Frechheit! Ich will doch hoffen, dass du dem Früchtchen mit höflichen Worten wie: "Entschuldige, aber das sehe ich anders" die Tasche auf den Schoß gestellt und dich gesetzt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HopeforLP
19.03.2012, 20:56

nee eben nicht hätt ich das gemacht würd ich hier nicht fragen...

1

weil die elterngeneration in dererziehung versagt hat?

halte ich mal für den hauptgrund und den einzigen der zutreffen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dummie42
19.03.2012, 20:55

Bitte nicht gleich eine ganze Elterngeneration verteufeln. Es gibt auch andere Kinder.

1

Man hat die Kinder so wie man sie sich zieht. Wenn die Eltern schon Assis sind, was soll dann aus den Kindern werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh ja, das hasse ich auch, einfach beleidigen, wenn man höfflich sein will, antworten sie frech zurück, manche sind aus vielleicht aus Natur aus so? oder sie haben es von den Geschwister, Eltern etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HopeforLP
19.03.2012, 20:58

schlim schlimm ich seh das ganz genau so

0
Kommentar von Franzii99
19.03.2012, 20:59

nein, nicht jedes Kind ist so. Das finde ich geht gar nicht, so etwas zu behaupten.
Und ich bezweifle ganz ehrlich, dass sie von Natur aus so sind, das kommt meistens durch den Freundeskreis, in dem man sich aufspielt, um cool zu sein.

1

Sorry, aber bitte nicht verallgemeinern.
Es gibt durchaus auch nette und höfliche Kinder ;)
Ich z.B. nehme meine Tasche im Bus immer weg, wenn jemand fragt.
Was hast du denn dann getan?
Ich hätte die Tasche genommen und ihr auf den Schoß gestellt und mich gesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HopeforLP
19.03.2012, 20:59

natürlich gibt es nette auber komischweise nicht in meinem umfled :D

ich hab nix gemacht hab mich daneben gestellt und werde das mädchen das nächste mal auch keinen platz machen...

1

Was möchtest Du wissen?